Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Andritz Separation Maschinenbauer aus Köln

Konzern

Eigentümer

1972

Gründung

164

Mitarbeiter

Andritz Separation ist ein Technologie-Unternehmen, das seine Produkte weltweit an Kunden aus der Industrie verkauft. Spezialisiert hat sich die Firma auf Filtertechnik. Es werden unter anderem folgende Produkte entwickelt, hergestellt und vertrieben:
  • Filterpressen und Filterpressanlagen
  • Steuerungstechnik
  • Zentrifugen
  • Siebbandpressen
  • Rotierende Filter
  • Kammer- und Membranfilterpressen, Rahmenfilterpressen

Andritz Seperation ist durch den Zusammenschluss der Firmen Netzsch Filtrationstechnik und Rittershaus und Blecher entstanden und ist ein Tochterunternehmen der Andritz-Gruppe. Diese hat ihren Stammsitz in Österreich und entwickelt mit über 100 Tochtergesellschaften weltweit Anlagen und Produktionssysteme für mehrere Industriesparten. Andritz Separation gehört in diesem Rahmen zum Bereich Umwelt- und Prozesstechnik.

Die Produkte und Dienstleistungen zur mechanischen und thermischen Fest- sowie Flüssigtrennung finden Abnehmer unter Kommunen und Unternehmen aus der Industrie wie zum Beispiel Bergbau und Stahlindustrie. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Andritz)

Adresse

Andritz Separation GmbH

Edmund-Rumpler-Str. 6a
51149 Köln

Telefon: 0221-9856-107
Fax: 0221-9856-202
Web: www.andritz.com

Lorenz Rebernik (49)

Ehemalige:
Haris Pasic () - bis 20.01.2017
Markus Ostwald () - bis 17.11.2015

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Werk Selb, 95100 Selb
 09287-75-700

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 164 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1972

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 52447

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Andritz (at)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Andritz AG
WKN: 632305 (AZ2)
ISIN: AT0000730007