Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bayer Healthcare Pharmaindustrie aus Leverkusen

Konzern

Eigentümer

2008

Gründung

12280

Mitarbeiter

Bayer HealthCare ist ein Gesundheitskonzern mit Weltgeltung. In diesem Teilkonzern werden alle Bayer-Aktivitäten auf dem Gebiet der Gesundheit zusammengefasst: Tiergesundheit, Biologische Produkte, verschreibungsfreie und verschreibungspflichtige Medikamente und Produkte zur Diagnose von Krankheiten.

Der Teilkonzern ist in vier Bereiche unterteilt:
  • Animal Health
Der Bereich Animal Health produziert und vertreibt weltweit rund 100 verschiedene Tierarzneimittel und Pflegeprodukte für Nutz- und Haustiere. Bayer ist einer der erfolgreichsten Anbieter in der Veterinärmedizin. Produziert wird in Kiel bei der KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH und in Shawnee Kansas, USA. Der Standort Kiel produziert etwa 50 Prozent aller von Bayer weltweit verkauften Tierarzneimittel.
  • Bayer Schering Pharma
Der Bereich Bayer Schering Pharma entstand durch die Übernahme von Schering im Jahr 2006. (siehe separates Profil)
  • Consumer Care
Der Bereich Consumer Care gehört zu den drei führenden Anbietern von verschreibungsfreien Arzneimitteln (OTC) und Nahrungsergänzungsmitteln in der Welt. Bayer produziert so bekannte Arzneimittel wie Aspirin, Alka-Seltzer und Rennie. In Deutschland werden die Produkte über die Vertriebsgesellschaft Bayer Vital verkauft.
  • Diabetes Care
Der Bereich Diabetes Care stellt Glucose-Messgeräte her. Sitz der Division ist Tarrytown, New York (USA).

Bekannte Marken sind:
  • Alka-Seltzer
Ein schmerzstillendes Arzneimittel aus der Gruppe der entzündungshemmenden Substanzen. Entwickelt wurde das Medikament in den Miles Laboratories in den USA während einer Grippeepidemie 1928. Ende der 70er Jahre wurde Miles Laboratories von Bayer AG übernommen.
  • Aspirin
Das Schmerzmittel Aspirin ist ein Präparat mit dem Wirkstoff Acetylsalicylsäure, kurz ASS. Aspirin wird seit 1897 hergestellt. Wegen Preisabsprachen gab es 2007 Durchsuchungen an den Standorten Leverkusen und Köln. Es gibt kein Patent mehr für Aspirin. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Bayer AG Streubesitz)

News zu Bayer Healthcare Pharmaindustrie aus Leverkusen

Adresse

Bayer HealthCare Aktiengesellschaft

Kaiser-Wilhelm-Allee 10
51373 Leverkusen

Telefon: 0214-30-1

Web: www.bayerhealthcare.com

Werner Baumann (54)
Manfred Vehreschild (59) - vorher Bayer HealthCare Pharmaceuticals

Ehemalige:
Olivier Brandicourt () - bis 21.04.2015
Arthur Higgins ()
Hartmut Klusik ()
Dr. Jörg Reinhardt ()
Werner Baumann ()
Werk Bitterfeld, 06803 Greppin
 03493-35-5

Werk Monheim, 40789 Monheim am Rhein
 02173-38-0

Werk Wuppertal, 42117 Wuppertal
 0202-36-1

GP Grenzach Produktions GmbH, 79639 Grenzach-Wyhlen
 07624-907-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 12.280 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2008

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 62445

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813544759
Kreis: Leverkusen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Bayer AG Streubesitz (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Bayer AG
WKN: 575200 (BAY)
ISIN: DE0005752000

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bayer HealthCare Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro