Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Jenapharm Pharmaindustrie aus Jena

Konzern

Eigentümer

1950

Gründung

355

Mitarbeiter

Jenapharm ist ein ostdeutscher Pharmahersteller. Jenapharm ist bei oralen Kontrazeptiva Marktführer in Deutschland. Jenapharm gehört über Schering zur Bayer AG.

Die Tochtergesellschaft Schering GmbH und Co. Produktions KG produziert und verpackt Dragées, Filmtabletten und Tabletten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1950 vom Schott-Zeiss-Institut für Mikrobiologie. ()

Chronik

1950 Gründung der Jenapharm
1991 Übernahme durch GEHE
1996 Mehrheitsübernahme durch Schering
2001 Schering wird alleiniger Gesellschafter
2006 Schering wird von Bayer übernommen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Bayer AG Streubesitz)

Adresse

Jenapharm GmbH & Co. KG

Otto-Schott-Str. 15
07745 Jena

Telefon: 03641-645
Fax: 03641-646085
Web: www.jenapharm.de

Dr. Michael Raps (56)
Dr. Thomas Schubert (44)

Ehemalige:
Dr. Viktor Geisler ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 355 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRA 201386
Amtsgericht Jena HRB 108994

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE184232114
Kreis: Jena
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Bayer AG Streubesitz (de)
Typ: Konzern
Holding: Schering

Börsennotiert: Bayer AG
WKN: 575200 (BAY)
ISIN: DE0005752000

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Jenapharm GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro