Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Salzgitter Europlatinen Stahlverarbeitung aus Salzgitter

Kommunen

Eigentümer

1997

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Salzgitter Europlatinen ist ein Unternehmen, das sich auf Tailored Blanks und Patchworkplatinen spezialisiert hat.

Das Produktportfolio des zur Salzgitter-Gruppe gehörenden Unternehmens umfasst unter anderem Tailored Blanks, Längsträger, Türverstärkungen und Hauptböden. Darüber hinaus bietet Salzgitter Europlatinen Scharnierverstärkungen, Patchworkplatinen, Abschlussteile, Formplatinen und Schweller. Abgerundet wird die Palette durch Radhäuser.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1997. Nach Aufbau der ersten Produktionsanlage startete die Firma Salzgitter Europlatinen im Jahr 1998 mit der Produktion. Im Laufe der Jahre investierte die Firma insbesondere in Schweißanlagen.

Darüber hinaus schaffte Salzgitter Europlatinen Festkörperlaserschweißanlagen und eine Patchworkanlage an. Zur Kundschaft des Unternehmens zählen vor allem Firmen aus der Automobilindustrie.

Salzgitter Europlatinen ist in der südostniedersächsischen Stadt Salzgitter angesiedelt. Die Stadt befindet sich im Harzvorland. (tl)

Suche Jobs von Salzgitter Europlatinen Stahlverarbeitung aus Salzgitter

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Stahlverarbeitung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Salzgitter AG)


Adresse

Salzgitter Europlatinen GmbH

Eisenhüttenstr. 99
38239 Salzgitter

Kreis: Salzgitter
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 0341-21-2694
Fax: 0341-21-2545
Web: www.salzgitter-europlatinen.de

Kontakte

Geschäftsführer
André Kröff
Frederick Schröder

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Salzgitter AG
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert: Salzgitter AG
WKN: 620200 (SZG)
ISIN: DE0006202005

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Braunschweig HRB 6464

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.025.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE190917491