GEA Tuchenhagen Verwaltung


GEA Tuchenhagen GmbH

Am Industriepark 2-10
21514 Büchen
Kreis: Herzogtum Lauenburg
Bundesland: Schleswig-Holstein
Telefon: 04155-490
Web: www.gea.com

Amtsgericht Lübeck HRB 836 SB
UIN:

wer-zu-wem-Ranking: Platz 6.402 von 140.000

GEA Tuchenhagen ist ein Unternehmen, dessen Expertise in der Herstellung von hygienischen Prozesskomponenten liegt. Der Schwerpunkt liegt insbesondere auf Prozessventilen, Pumpen und Reinigungstechnik. Anwendung finden diese weltweit in Anlagen der Nahrungsmittelindustrie, Pharmazie und Feinchemie.

Der Ursprung des Unternehmens datiert aus dem Jahr 1931, als der Betrieb von dem Ingenieur Otto Tuchenhagen in Hamburg ins Leben gerufen wurde. 1943 musste die Firma ihre Planungs- und Produktionsstätten nach Büchen verlagern. Im Jahr 1995 kam es zum Verkauf an den GEA-Konzern. Ende der 1970er-Jahre sorgte das Unternehmen mit der Entwicklung einer Prügelmaschine mit Lochkarten-Steuerung für Furore. Diese Maschine wurde gleichermaßen zum Patent angemeldet.

Angesiedelt ist das Unternehmen im schleswig-holsteinischen Büchen. Die Gemeinde befindet sich im Kreis Herzogtum Lauenburg, unweit der Grenze zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. (tl)

Mehr Firmeninformationen:

Zugang TOP 140.000 Neugründungen Insolvenzen

Adresse von GEA Tuchenhagen Verwaltung Der Zugang von wer-zu-wem bietet Ihnen Zugriff auf die TOP 140.000 recherchierten Adressen. Direkt auch auf Rechnung bezahlen.
Das Unternehmen ist ein Ausbildungsbetrieb.





Weitere Unternehmen dieses Gruppe in Österreich

Geschäftsführer
Franz-Josef Bürmann
Tatjana Fischer
Karsten Becker

Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Pumpenhersteller
Jetzt haben Sie zu viel kopiert. Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.143.154 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog