GMH Georgsmarienhütte
aus Georgsmarienhütte

> Anzahl Mitarbeiter
1353
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
250 - 500 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1856

Georgsmarienhütte GmbH

Neue Hüttenstr. 1
49124 Georgsmarienhütte

Kreis: Osnabrück
Bundesland: Niedersachsen


Telefon: 05401-39-0
Web: www.gmh-gruppe.de


Kontakte

Geschäftsführer
Dietmar Hemsath - früher bei Schmiedag
Dr. Michael Merz
Oliver Santelli
Alexander Naujoks

Gesellschafter

Georgsmarienhütte Dr. Großmann
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding: Bereich Stahlerzeugung

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Osnabrück HRB 110610
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 12.784.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE194348452

wer-zu-wem-Ranking

Platz 633 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Georgsmarienhütte ist einer der ältesten Stahlerzeuger Deutschlands. Das Unternehmen zählt zu den Technologieführern für Edelbaustahl.

Das Vorgängerunternehmen wurde 1856 gegründet. Seit 1923 war die Georgsmarienhütte war Besitz der Klöckner Werke und ging 1993 durch einen MBO in den Besitz des heutigen Eigentümers Jürgen Großmann über. ()


Suche Jobs von GMH Georgsmarienhütte
aus Georgsmarienhütte

Unternehmenschronik

1856 Gegründet als Georgs-Marien-Bergwerks- und Hüttenverein
1923 Übernahme durch Klöckner
1993 Übernahme durch den Klöckner-Manager Jürgen Großmann

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Stahlwerke

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.97.59 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog