Hydrotec
Komponentenhersteller aus Rehau
Download Unternehmensprofil

> 15-49 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro

> 1985 Gründung

Hydrotec

Gesellschaft für Wassertechnik AG

Reichenberger Str. 22

95111 Rehau

Kreis: Hof (Kreis)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09283-851-0

Fax: 09283-851-50

Web: www.hydrotec-ag.de

Gesellschafter

Hydrotec AG
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: HydroteC Wassertechnik AG
WKN: 613030 (HYW)
ISIN: DE0006130305

Handelsregister

Amtsgericht Hof HRB 2028
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.952.730 Euro
Rechtsform:

UIN: DE160431791

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 76.087 von 120.000

Kontakte

Vorstand
Dr. Berthold Oberle
Hydrotec ist ein Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf die Entwicklung, Produktion und den Verkauf von technischen Lösungen und Produkten zur Trink- und Brauchwassertechnik setzt. Damit hat sich die Firma weltweit einen Namen gemacht, denn sie gehört in der Branche zu den technologisch führenden Herstellern auf diesem Gebiet.

Das mittelständisch geprägte Unternehmen kann zahlreiche Patente und Gebrauchsmuster vorweisen. Hinzu kommt ein flächendeckendes Vertriebs- und Kundendienstnetz sowie eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung inklusive Labor.

Der Spezialist für technische Lösungen und Produkte zur Wasseraufbereitung bietet Ionenaustauschgeräte, chemiefreie Wasserbehandlungen und Kalkschutzsysteme, genauso wie UV-Entkeimung, Rohwasseraufbereitung und Dosiertechnik.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1985. In jenem Jahr wurde Hydrotec als Einzelfirma ins Leben gerufen. Die Firma begann zunächst damit, das Markenprodukt Urmags herzustellen. Rund ein Jahr nach der Unternehmensgründung kam es zur Fertigstellung des ersten Prototyps, wofür man die Schutzrechte beantragte.

Das Jahr 1991 stand ganz im Zeichen des Aufbaus eines Vertriebsnetzes mit eigenen Mitarbeitern. Sie befassten sich fortan mit der gezielten bundesweiten Betreuung des Fachgroßhandels. Im Jahr 1997 stellte das Unternehmen die Technologie der chemiefreien Wasserbehandlungsanlagen fertig. Es kam zur Installation der ersten Großanlagen im Ausland.

Seit 2001 ist das Unternehmen, das einen weltweiten Kundenstamm hat, an der Börse notiert. Highlight im Jahr 2002 war der Erwerb der Sparte Filtertechnik der Firma Alpha-Vogt. Nach der Erweiterung des Produktportfolios um Membrantechnologie ab dem Jahr 2003 lagerte man vier Jahre später die Produktion aus.

Seinen Sitz hat der Komplettanbieter im Bereich der Trink- und Brauchwassertechnik in der bayerischen Stadt Rehau. Die Stadt befindet sich im oberfränkischen Landkreis Hof und gehört zum bayerischen Vogtland. (tl)


Suche Jobs von Hydrotec
Komponentenhersteller aus Rehau

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Komponentenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.239.91 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog