Kletterwald Hamburg
aus Ahrensburg
Download Unternehmensprofil

> 130 Mitarbeiter

> Umsatz: 2 Mio. Euro (2018)

> 2003 Gründung

INDOO Spielwerk Betriebs GmbH & Co. KG

- Kletterwald Hamburg -

Ewige Weide 1

22926 Ahrensburg

Kreis: Stormarn

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 040-228638940

Web: www.kletterwald-hamburg.com

Gesellschafter

Schwabe/Eickmeier
Typ: Partner
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lübeck HRA 3381 AH
Amtsgericht Lübeck HRB 4727 AH
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813759835

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 37.155 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Jens Eickmeier
Rolf Schwabe
Der Erlebnispark KletterWald eröffnet Kindern vielfältige Kletterangebote.

Im Mittelpunkt des Unternehmens steht das Klettern in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Es gibt sieben Parcours. Die Höhen starten bei zwei Metern und erreichen maximal zehn Meter. Jeder Parcours verfügt über ein Umlaufsicherungssystem. Ein Einsichern oder Aussichern ist nicht notwendig. Eingefädelt wird sich jeweils am Boden und die Sicherheit besteht so lange, bis die Kinder wieder am Boden sind. Außerdem müssen alle Helme tragen. Ermöglicht werden Betriebsveranstaltungen und das Feiern von Geburtstagen sowie Wandertage als Klassenausflüge. Auch können Junggesellenabschiede zelebriert werden.

Die Öffnungszeiten sind von Ende März bis Oktober.
Auf Wunsch wird ein Catering organisiert.
Die Anmeldungen erfolgen über das Reservierungsformular per Online.
An Spitzentagen kommen bis 300 Besucher.
Schulklassen bilden an den Vormittagen eine wichtige Einnahmequelle.
Jeweils am Dienstag werden Einrichtungen gesponsert. Dazu gehören die Arche oder auch der Kinderschutzbund.

Betrieben werden von den Eigentümern auch eine Eis-Arena am Standort in Planten un Blomen sowie die Kinderspielhalle namens Indoo.

Gestartet wurde mit den Freizeitaktivitäten im Jahre 2003. Damals kündigte der Jurist Jens Eickmeier den Dienst im Studio Hamburg und eröffnete gemeinsam mit dem Schulfreund Rolf Schwabe den Indoo-Park, eine Spielhalle für Kinder. 2005 startete die Suche nach einem Waldstück für einen Kletterpark. Die Investitionssumme lag bei einer halben Million Euro. Zudem müssen hohe Wartungssummen aufgebracht werden. (fi)


Suche Jobs von Kletterwald Hamburg
aus Ahrensburg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Freizeitparks & Attraktionen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Schwabe/Eickmeier)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.212.120.195 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog