Klinikum Niederlausitz
Kliniken aus Senftenberg
Download Unternehmensprofil

> 1291 Mitarbeiter

> Umsatz: 90 Mio. Euro (2019)

> 1992 Gründung

Klinikum Niederlausitz GmbH

Krankenhausstr. 10

01968 Senftenberg

Kreis: Oberspreewald-Lausitz

Region:

Bundesland: Brandenburg

Telefon: 03573-75-0

Fax: 03573-75-1448

Web: www.klinikum-niederlausitz.de

Gesellschafter

Landkreis Oberspreewald-Lausitz
Typ: Kommunen
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Cottbus HRB 2774
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE179015749

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 10.477 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Sadik Tastan
Die Gesellschaft Klinikum Niederlausitz ist ausgerichtet auf die Regelversorgung.

Schwerpunkt des südbrandenburgischen Klinikums mit Sitz in Senftenberg bildet die stationäre und ambulante Versorgung von Patienten. Zur Verfügung stehen die beiden Standorte Senftenberg und Lauchhammer mit unterschiedlichen Spezialisierungen. Verfügbar ist jeweils eine Notaufnahme. Innerhalb der Region handelt es sich um die größte Einrichtung.

Bei der Klinik in Senftenberg gibt es als Bereiche die Anästhesie und Intensiv- sowie die Schmerztherapie. Angeschlossen ist ein Gefäßzentrum. Darüber hinaus bilden die Innere Medizin und Intensivmedizin eigene Stationen sowie die Neurotraumatologie und Wirbelsäulenchirurgie. Weitere Abteilungen sind die Unfallchirurgie und Orthopädie sowie die Plastische Chirurgie.

In Lauchhammer stehen als Stationen die Allgemein- und Viszeralchirurgie bereit sowie die Geriatrie. Weiterhin erstreckt sich das Angebot auf die Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Kinder- und Jugendmedizin. Abgerundet wird das Portfolio durch die Innere Medizin und die Urologie.

Beide Standorte verfügen ferner über ein Zentrum für Psychosoziale Gesundheit. Als Institute gibt es Labore für die Klinische Chemie sowie für die Diagnostik und Mikrobiologie. Außerdem bilden die Radiologie sowie die Neuroradiologie einen eigenen Aufgabenkreis. Weitere Einrichtungen sind die Krankenhaushygiene und Physiotherapie sowie die Logopädie.

Eingerichtet wurde 2010 die Stiftung 'Gesunde Kinder' gemeinsam mit der Sparkasse Niederlausitz. Finanziert werden Maßnahmen in Bezug auf die präventive Begleitung bei Entwicklungsprozessen. Auch gibt es seit 2011 den Förderverein Klinikum Niederlausitz zur Förderung von gemeinnützigen Zwecken. (fi)


Suche Jobs von Klinikum Niederlausitz
Kliniken aus Senftenberg

Chronik

1992 Gründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kliniken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.91.117.237 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog