Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Merlin Entertainment Freizeitparks & Attraktionen aus Hamburg

Investor

Eigentümer

1999

Gründung

1650

Mitarbeiter

Merlin Entertainment betreibt in Europa und Deutschland mehrere Themenparks:
  • Legoland
Das Legoland in Günzburg ist ein Freizeitpark mit vielen Bauwerken aus Lego.
Das erste Legoland eröffnet 1968 in Billund, Dänemark. Später kamen Parks in Windsor, England und in Kalifornien hinzu.
  • Heidepark Soltau
Der Heide-Park Soltau ist einer der größten Erlebnisparks Europas mit über 40 Fahrgeschäften. Der Freizeitpark wurde 1978 von Jürgen Tiemann gegründet.
  • Hamburg Dungeon
Das Hamburger Dungeon ist eine Art Gruselkabinett auf über 2.200 Quadratmeter in der Hamburger Speicherstadt mit Shows und echten Schauspielern und aufwendigen Spezialeffekten. Weitere Kerker, englisch Dungeons, gibt es in London, York, Edinburgh und Amsterdam.
  • See Life
Das Sea Life Timmendorfer Strand ist ein großes Meeresaquarium. Es zeigt die Unterwasserwelt von Nordatlantik, Nord- und Ostsee. Weitere Sea Life Aquarien gibt es in Hannover, Bremen, Dresden, Nürnberg, München, Konstanz, Speyer, Königswinter und Oberhausen.

Weitere Besucherattraktionen in Europa sind Madame Tussaud, das British Airways London Eye in Großbritannien, Gardaland, Italiens führender Themenpark, drei weitere britische Themenparks, das Warwick Castle in Großbritannien, der Earth Explorer in Belgien und Aquatica Waterpark in Italien. Dazu betreibt die Gruppe sechs eigene Hotels.

Die Merlin Entertainments Gruppe ist mit über 30 Millionen Gästen sowie 51 Freizeitattraktionen in zwölf Ländern präsent. Damit ist Merlin nach Disney die Nummer zwei.

Die Gruppe wurde 1999 gegründet und fusionierte im Mai 2007 mit der Tussauds Gruppe und wurde dadurch die weltweite Nummer Zwei.

Neben dem US-Investor Blackstone hält Dubai International Capital 20 Prozent der Anteile an Merlin. (sd)

Chronik

1978 Eröffnung Heidepark Soltau
1999 Gründung von Merlin Entertainment
2001 Die Tussauds Gruppe kauft den Heidepark Soltau
2002 Eröffnung Hamburg Dungeon
2002 Eröffnung Legoland Günzburg
2005 Übernahme durch Blackstone
2007 Eröffnung See Life Hannover
2007 Fusion mit der Tussauds Gruppe

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Blackstone)

Adresse

Merlin Entertainments Group
Deutschland GmbH
Cremon 11
20457 Hamburg

Telefon: 040-3009090
Fax: 040-36005555
Web: www.merlinentertainments.biz

Peter Dunn (54)
Fiona Rose (52)
Sabrina de Carvalho (50)

Ehemalige:
Glenn Earlam () - bis 21.12.2015
John Jakobsen () - bis 21.12.2015
Ulrike Siegel () - bis 21.12.2015
Sabrina Reifenrath de Carvalho () - bis 12.05.2015
Andrew Christopher Carr ()
Johannes Mock ()
Tanja Mix ()
Sea Life Timmendorfer Strand GmbH, 23669 Timmendorfer Strand
 04503-3588-88

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.650 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 97286

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Blackstone (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Merlin Entertainment
WKN: A1W713 (M59)
ISIN: GB00BDZT6P94

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Merlin Entertainments Group
Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro