Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Paravan Autozulieferer aus Pfronstetten

Privat

Eigentümer

2005

Gründung

100

Mitarbeiter

Paravan ist ein Unternehmen aus Pfronstetten-Aichelau im Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg, das Fahrzeuge behindertengerecht umbaut.

Paravan baut Fahrzeuge speziell für die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen. Dazu entwickelt das Unternehmen neue Steuersysteme und lässt sie vom TÜV überprüfen. Auch spezielle Software wird zu diesem Zweck entwickelt. Paravan hat im Laufe seiner Geschichte viele Preise erhalten. 2013 wurde das Unternehmen beispielsweise für seine Arbeit mit dem 'Gelben Engel' des ADAC ausgezeichnet.

Der Gründer von Paravan, Roland Arnold half 1997 einer Frau dabei, ihren Mann, der im Rollstuhl saß, ins Auto zu setzen. Seitdem arbeitete er an neuen Behindertenfahrzeugen, um den Menschen ihre Mobilität wiederzugeben. 2003 erlangte er sein erstes Patent, 2005 gründete er das Unternehmen Paravan. Seit 2009 kann sich das Unternehmen Weltmarktführer für individuell angepasste Fahrzeuge nennen und hat Kooperationen und Niederlassungen in der ganzen Welt.

In Deutschland führt Paravan drei Kompetenz-Zentren in Freiburg, Hamburg und Heidelberg. (hk)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Würth Familie)

Adresse

PARAVAN GmbH

Paravan-Str. 5-10
72539 Pfronstetten

Telefon: 07388-999566
Fax: 07388-999579
Web: www.paravan.de

Roland Arnold ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2005

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 370585

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Reutlingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Würth Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
PARAVAN GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro