Bilfinger Engineering & Maintenance
aus Neu-Isenburg

> Anzahl Mitarbeiter
370
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1995

Bilfinger Engineering & Maintenance GmbH

An der Gehespitz 50
63263 Neu-Isenburg

Kreis: Offenbach
Bundesland: Hessen


Telefon: 06102-45-2740
Web: bem.bilfinger.com


Kontakte

Geschäftsführer
Niklas Wiegand
Volker Sembill
Ralf Schramm
Theodor Osteresch
Dr. Roderich Hettmann
Karsten Hoffhaus

Gesellschafter

Bilfinger+Berger SE Streubesitz
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Bilfinger SE
WKN: 590900 (GBF)
ISIN: DE0005909006

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 336670
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 150.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813047567

wer-zu-wem-Ranking

Platz 16.406 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Bilfinger Peters Engineering agiert als Servicepartner.

Im Mittelpunkt des rheinland-pfälzischen Unternehmens mit dem Stammsitz in Ludwigshafen stehen umfangreiche Dienstleistungen aus einer Hand. Das Portfolio erstreckt sich von zerstörungsfreien Prüfungen über die Fließbildpflege bis zur ausführungsreifen Anlagenplanung. Möglich sind sowohl Komplettangebote als auch kleinere Arbeitspakete. Ergänzt wird das Spektrum von Machbarkeitsstudien sowie dem Bereich Detail Design. Auftraggeber entstammen den Branchen Chemie sowie Petrochemie und Energie inklusive Infrastruktur. Schwerpunkte bilden zudem Projekte für die Sparten Pharma sowie Feinchemie und Öl sowie Gas.

Die Leistungsbandbreite umfasst das Projektmanagement entlang der kompletten Wertschöpfungskette. Dazu gehören auch das Behördenengineering und die Anlagen-Modernisierung. Bei der dreidimensionalen Anlagenplanung werden aktuelle Tools eingesetzt. Für Generalplanungen im Bereich Pharma erfolgt die Mitarbeit bei Nutzeranforderungen sowie der Layout-Planung oder Rechnungsprüfung.

Ein zweites Hauptbüro ist im französischen Malakoff bei Paris ansässig.
Weitere Standorte befinden sich Mainz und Schwarzheide sowie Duisburg und Lyon.

Gegründet wurde der Dienstleister im Jahre 1995 für Engineering-Services. Ab 1997 entstanden weitere Büros. 2000 erfolgte die Umwandlung zur Aktiengesellschaft. 2005 startete die Kraftwerksplanung. 2006 wurde das französische Tochterunternehmen etabliert. 2012 kam es zur Rückwandlung in eine GmbH. 2013 wurden die Konzerngesellschaften vereinheitlicht. Damit einher ging die Änderung der Firmierung in Tebodin Peters Engineering. 2015 kam es zur Auszeichnung als Top-Arbeitgeber. 2017 erfolgte die Einführung des heutigen Namens. (fi)


Suche Jobs von Bilfinger Engineering & Maintenance
aus Neu-Isenburg

Unternehmenschronik

1995 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Ingenieurdienstleister

Weitere Unternehmen dieses Gesellschafters
in der Schweiz

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.30.73 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog