Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Remech Systemtechnik
Anlagenbauer aus Kamsdorf
Download Unternehmensprofil

> 120 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1993 Gründung

REMECH Systemtechnik GmbH

Werner-von-Siemens-Str. 1

07334 Kamsdorf

Kreis: Saalfeld-Rudolstadt

Region:

Bundesland: Thüringen

Telefon: 03671-5753-0

Fax: 03671-5753-10

Web: www.remech.de

Gesellschafter

Siemens AG
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Siemens AG
WKN: 723610 (SIE)
ISIN: DE0007236101

Handelsregister

Amtsgericht Jena HRB 505417
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE271530952

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 20.640 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Andreas Kalisch
Christian Ehlers
Remech Systemtechnik ist ein Unternehmen, das sich auf mechatronische Systemlösungen für die Automobilindustrie spezialisiert hat. Wesentliche Tätigkeitsfelder sind Konstruktionen, Projektmanagement und die Fertigung.

In der Automobilfertigung stehen die Mechanisierung und Automatisierung von einfachen und komplexen Montageaufgaben im Fokus. Darüber hinaus befasst sich das Unternehmen mit schlüsselfertigen Montageanlagen im Karosserie-Rohbau und der Endmontage.

Die Anfänge des Unternehmens liegen im Jahr 1993, als es in Saalfeld in Thüringen ins Leben gerufen wurde. Zunächst stand die Sanierung von Anlagen im Mittelpunkt. Zwei Jahre später kam es zum ersten Fahrwerkeinbau. 1997 machte man sich mit der ersten Rohbau-Finish-Anlage in der Branche einen Namen. Im Jahr 2001 wurde die Firma ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Siemens AG umgewandelt.

Im Karosserie-Rohbau setzt das Unternehmen auf halb- und vollautomatisierte geometriebestimmte Einbauvorrichtungen und Montagesysteme. Beispielhaft für die Montagesysteme sind Türen, Klappen sowie Anbauteile und Scharniere.

In der Endmontage entwickelt Remech Systemtechnik auf kundenspezifische Anforderungen zugeschnittene Lösungen für komplexe Montageaufgaben. Hierzu zählen beispielsweise Hochzeit und Vormontage. Ferner bietet das Unternehmen Fahrwerk- und Cockpiteinbauten.

Neben Vormontagesystemen mit Anbindung und Entkopplung hat sich der mittelständisch geprägte Betrieb mit Spezialförderern einen Namen gemacht. Remech Systemtechnik ist Experte für multifunktionale Fördertechnik im Karosserie-Rohbau, mit der die Karossen für die Montage von Anbauteilen positioniert werden können. Typisch ist der modulare Aufbau der Hub-Senk-Förderer. Komplettiert wird das Spektrum durch Rollenbahnen, Heber und Entkopplungspuffer.

Das Unternehmen ist im thüringischen Unterwellenborn zu Hause. Die Gemeinde liegt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Ferner verfügt Remech Systemtechnik über eine Betriebsstätte in Remda-Teichel. (tl)


Suche Jobs von Remech Systemtechnik
Anlagenbauer aus Kamsdorf

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.173.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog