Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rewe Dortmund Supermärkte aus Dortmund

Genossen

Eigentümer

1913

Gründung

1535

Mitarbeiter

Rewe Dortmund ist ein Zusammenschluss von rund 300 selbständigen Einzelhändlern mit etwa 450 Standorten. In erster Linie werden die Einzelhandelsgeschäfte der Mitglieder beliefert.

Im Mittelpunkt der nordrhein-westfälischen Genossenschaft mit dem Hauptsitz in Dortmund-Asseln steht die Warenbelieferung an etwa 530 Märkte. Zusammengeschlossen haben sich nahezu 300 selbständige Einzelhändler mit einem Vollsortiment unter der Firmierung REWE. Tätigkeitsradius ist das Ruhrgebiet und der Niederrhein sowie das Sauerland und Münsterland. Darüber hinaus umfasst das Portfolio den Service wie die Finanzierung oder auch Werbung sowie die Objektbeschaffung.

Das Sortiment umfasst je nach dem Marktstandort bis zu 20.000 Artikel inklusive Wurst und Fleisch sowie Käse und mitunter Frischfisch an Bedientheken. Darüber hinaus werden etwa 650 Produkte angeboten zur Abdeckung von Kundenwünschen auf dem Niveau von Discountpreisen.

Betont wird die schwerpunktmäßige Vermarktung von regionalen Produkten zur Unterstützung der Wirtschaft sowie der Sicherung von Arbeitsplätzen und Verkürzung der Transportwege.

Es bestehen Beteiligungen an etwa 170 Einzelhandelsgeschäften. Dazu wurde ein Partnerschaftsmodell geschaffen zur Bereitstellung des Kapitals.

Ein Zweigbetrieb ist in Wesel ansässig.

In der Zentralfleischerei werden täglich 250 Tonnen Fleisch vertrieben und 25 Tonnen Wurst produziert.

Die Lagerkapazität beträgt am Firmensitz hunderttausend Quadratmeter und im zweiten Standort elftausend. Beliefert werden die Geschäfte mit 135 Lastkraftwagen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1913 unter dem Druck der wachsenden Konkurrenz von Warenhäusern und Filialisten. 15 Lebensmittelhändler schlossen sich unter der Firmierung Krone zusammen. 1924 wurde ein Betriebsgebäude bezogen. 1926 kam es zur Dachorganisation vieler Genossenschaften unter REWE als Kurzform für Revisionsverband der Westkaufgenossenschaft. 1935 wurde der Name REWE von Krone übernommen. 1954 eröffnete das erste Selbstbedienungsgeschäft. 1964 wurde die hundert Millionen Umsatzgrenze in der Währung Deutsche Mark und 1979 die Milliarden-Grenze überschritten. 1973 eröffnete das erste REWE-Center. 2003 wurden 53 Combi-Supermärkte von Bremke und Hoerster und 2008 42 EXTRA-Märkte der Metro übernommen. 2012 ging die neu aufgebaute Zentralfleischerei ans Netz. (fi)

Chronik

1913 Gründung als Kolonialwaren-Einkaufsgenossenschaft Krone
1926 Beitritt zur Rewe
1935 Umfirmierung in Rewe Dortmund
1977 Übernahme des Filialisten Michael Brücken
1982 Zusammenschluss mit der Rewe Rhein-Lippe
1995 Übernahme der AK-Märkte und Umfirmierung in Kaufpark
1997 Übernahme der Ketten Brülle & Schmelzer und Deschauer
1998 Übernahme von Groka in Solingen
2003 Übernahme von 53 Combi-Supermärkten von Bremke & Hörster
2005 Verkauf der Fruchtbörse Limberg

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Rewe Zentrale)

Adresse

REWE DORTMUND Großhandel eG

Asselner Hellweg 1-3
44309 Dortmund

Telefon: 0231-25000
Fax: 0231-2500177
Web: www.rewe-dortmund.de

Andreas Schmidt (54)
Matthias Guhling (47)
Martina Reisch (54)

Ehemalige:
Heinrich-Engelbert Zander () - bis 31.07.2015
Expansionsanforderung für REWE Dortmund
Gesucht wird in der Region Ruhrgebiet: Dortmund, Essen, Oberhausen usw.. Orte ab Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: .
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. Ein Supermarkt der REWE Dortmund benötigt eine Grundstu?cksgröße von ca. 5.000 qm.. . Außenfront: . .
Mehr Daten in der Zugang.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.535 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen: 23
Gegründet: 1913

Handelsregister:

Genossenschaftsregister: Dortmund GnR 415
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE124793705
Kreis: Dortmund
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Rewe Zentrale (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
REWE DORTMUND Großhandel eG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro