Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rheingas Chemieunternehmen aus Brühl

Privat

Eigentümer

1925

Gründung

250

Mitarbeiter

Rheingas ist eine Unternehmensgruppe aus der Branche der Energieversorgung, deren Firmen neben der Lieferung von Flüssiggas auch Produkte und Dienstleistungen rund um diesen Energieträger anbieten. Die Serviceleistungen verteilen sich auf die Geschäftsbereiche Freizeit, Haus, Gewerbe, Industrie und Autogas.

Rheingas versorgt private und gewerbliche Kunden, Städte und Gemeinden, Industrie und Landwirtschaft mit Propan, Butan, Autogas und speziellen Industriegasen. Zudem liefert, wartet oder modernisiert die Firma Zusatzgeräte, baut Anlagen und berät in Fragen der Energieversorgung.

Das Unternehmen entstand 1976 durch Zusammenlegung des Firmen Kolvenbach und dem Flüssiggasgeschäft der Rhenag Gruppe bei Köln. In den Folgejahren baute Rheingas seinen Geschäftbereich aus und ist nun an Standorten der ganzen Bundesrepublik und auch international vertreten. Unter anderem beteiligt man sich an Joint Ventures in Rumänien, Polen und den Niederlanden.

Als Energiedienstleister betreibt Rheingas auch Gasnetze zusammen mit dem Energieträger Erdgas. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen auf dem Gebiet der alternativen Energien wie zum Beispiel Solarwärme. (jb)

Chronik

Adresse

Propan Rheingas
GmbH & Co Kommanditgesellschaft
Fischenicher Str. 23
50321 Brühl

Telefon: 02232-7079-0
Fax: 02232-7079-1147
Web: www.rheingas.de

Hubert Peters (55)
Uwe Thomsen (56)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1925

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 18404
Amtsgericht Köln HRB 44768

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 9.458.900 Euro
Rechtsform:
UIN: DE123508516
Kreis: Rhein-Erft-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Propan Rheingas
GmbH & Co Kommanditgesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro