Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Labor Schottdorf Labore & Zahntechniker aus Augsburg

Privat

Eigentümer

1972

Gründung

1500

Mitarbeiter

Labor Schottdorf MVZ befasst sich mit Analysen verschiedener Bereiche.

Zu den Leistungsgebieten zählen vordergründig Untersuchungen für die Fachbereiche Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie, Gynäkologie, Zytologie.

Im Einzelnen dazu zählen Präanalytik, Liquordiagnostik, Punktatdiagnostik, Ejakulatdiagnostik, Histopathologie, genetische Untersuchungen, Pränataldiagnostik, Allergiediagnostik, Infektionsserologie, Hinweise zu Bestimmungen von Medikamenten, arbeitsmedizinische Untersuchungen, Biomonitoring, Funktionsteste sowie klinische Studien.

Seinen Stammsitz hat das Unternehmen in Augsburg im Südwesten Bayerns. Partnerschaften unterhält es mit dem MVZ Labor Bochum MLB, dem Labor Hamburg-Lübeck MVZ, dem Labor Hannover MVZ, dem Labor Mainz MVZ und dem Labor an der Salzbrücke MVZ in Ritschenhausen. (bi)

Chronik

Adresse

Labor Schottdorf MVZ GmbH

August-Wessels-Str. 5
86154 Augsburg

Telefon: 0821-4201-0
Fax: 0821-417992
Web: www.schottdorf.de

Gabriele Schön (62)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.500 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1972

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 23058

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE257766430
Kreis: Augsburg (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Schottdorf Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Labor Schottdorf MVZ GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro