Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Soldan Pharmaindustrie aus Adelsdorf

Privat

Eigentümer

1899

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Unternehmensgruppe Soldan ist ein Hersteller von Bonbonspezialitäten und pharmazeutischen Präparaten.

Gegründet wurde das Unternehmen 1899 in Nürnberg von Dr. Carl Soldan als Medizinal-Drogerie und Parfümerie. Schon in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts wurde das Markenprodukt Soldans deutschlandweit bekannt: Die Hustenbonbons mit dem Fähnchen zum Auswickeln: Em-eukal. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: MCM Klosterfrau.

Chronik

1899 Gegründet von Dr. Carl Soldan
2013 Kauf der Marke Rheila von Dermapharm

Weitere Links

Adresse

Soldan
Holding + Bonbonspezialitäten GmbH
Dr.-Carl-Soldan-Platz 1
91325 Adelsdorf

Telefon: 09195-8080
Fax: 09195-808585
Web: www.soldan.com

Perry Soldan (47)
Christian Klebl (52)

Ehemalige:
Prof. Lothar Böhme ()
Perry Soldan ()
Werk Adelsdorf, 91325 Adelsdorf
 09195-808-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatz: 72 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1899

Handelsregister:
Amtsgericht Fürth HRB 14505

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811273272
Kreis: Erlangen-Höchstadt
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Soldan Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Soldan
Holding + Bonbonspezialitäten GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro