Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kristallglasfabrik Spiegelau Haushaltswarenhersteller aus Spiegelau

Privat

Eigentümer

1521

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die Firma Kristallfabrik Spiegelau stellt Produkte aus Glas mit dem Schwerpunkt auf Kristallgläsern her.

Bei den Gläsern liegt das Hauptaugenmerk wiederum auf Weingläsern. Diese sollen den höchsten Maßstäben an Qualität sowie Design und Ästhetik, aber auch an Haltbarkeit und Werterhaltung genügen. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum auch für die Nutzung in Hotels und Restaurants an, die auch nach 1.500 Spülgängen keinerlei Schäden an der Oberfläche aufweisen.

Kernfelder des vielfältig aufgestellten Produktsortiments sind:
  • Kelchgläser
  • Becher
  • Dekantierkaraffen und Krüge
  • Teller und Schalen

Während die ursprüngliche, aber inzwischen immer weniger genutzte Produktionsstätte im kleinen Örtchen Spiegelau im Bayerischen Wald in Niederbayern liegt, befindet sich die zentrale Vertriebsabteilung in Neustadt an der Waldnaab in der Oberpfalz. Weitere Werke, die zusammen mit Nachtmann genutzt werden, befinden sich in Weiden in der Oberpfalz und Frauenau in Niederbayern.

Verkauft werden die Produkte nicht nur in Geschäften und Kaufhäusern, sondern auch über ein Factory Outlet in Spiegelau. Dort werden vor allem Sonderposten, aber auch Produkte der Mutterfirmen Nachtmann und Riedel, Porzellan bekannter Hersteller sowie Schmuck, Uhren und Accessoires offeriert. Showrooms in ganz Deutschland runden das Angebot ab.

Die Kristallfabrik in Spiegelau kann auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken. Erstmals wurde sie bereits 1521 namentlich erwähnt, obwohl sie ihren heutigen Namen erst seit 1926 trägt. Im sechzehnten Jahrhundert war sie für die Herstellung von Kristallspiegeln bekannt. 1911 wurde sie in modernerer Form komplett neu gebaut.

Nachdem sie nach 1945 mehrmals den Besitzer wechselte, gehört sie seit 1990 zur ebenfalls in Neustadt ansässigen Firma Nachtmann, die vor allem Produkte aus Bleikristall anfertigt. 2004 wurde Nachtmann zusammen mit Spiegelau allerdings vom österreichischen Glasriesen Riedel geschluckt. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Riedel Familie)

Weitere Links

Adresse

Kristallglasfabrik Spiegelau GmbH

Hauptstr. 2-4
94518 Spiegelau

Telefon: 09602-30-0
Fax: 09602-30-1100
Web: www.spiegelau.com

Alois Kaufmann (59)

Ehemalige:
Alois Kaufmann ()
Gerald Mader ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1521

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRB 1017

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE81122716
Kreis: Freyung-Grafenau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Riedel Familie (at)
Typ: Familien
Holding: Nachtmann

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kristallglasfabrik Spiegelau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro