Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Josef Wiegand Sportgeräte & Freizeitartikel aus Rasdorf

Privat

Eigentümer

1963

Gründung

450

Mitarbeiter

Die Firma Wiegand ist spezialisiert auf Sommer-Rodelbahnen.

Kernkompetenzen des hessischen Unternehmens mit Sitz in Rasdorf sind Muldenbahnen als touristisches Angebot. Darüber hinaus umfasst das Portfolio auch Alpine Coaster und Bergaufsysteme sowie Hexenbesen oder Trockenrutschen. Wasserrutschen und Bobcarts bilden eine Alternative. Abgerundet wird das Programm von Wie-Flyer als gondelähnliche Zweisitzer und die geschützte Erlebnisbahn Wie-Li. Es handelt sich um den Weltmarktführer sowie den Technologieführer in der Sparte Sommerrodelbahn.

Bei den Sommerrodelbahnen werden die Teilnehmer aktiv aufgefordert, zu bremsen oder Gas zu geben. Angepasst wird die Streckenführung an das jeweilige Gelände durch tiefgezogene Steilkurvensegmente und Bogenstücke oder Geraden sowie Brückenkonstruktionen inklusive von Kreiseln. Für die Sicherheit sorgen diverse Einrichtungen wie das Zwangsbremsband der Marke Wiegand.

Etabliert wurde ein Firmennetzwerk mit zehn Betrieben.

Als Referenzen sind Bahnen von Australien über Chile bis Finnland oder Italien aufgelistet.

Sommerrodelbahnen gibt es bereits seit dem 16. Jahrhundert. So wurden in Russland künstliche Berge gebaut, um mit beräderten Schlitten hinabzugleiten. Gegründet wurde der Betrieb Wiegand im Jahre 1963 von Josef Wiegand. Ursprünglich wurde ein Skilift betrieben. 1975 wurde aufgrund von Umsatzeinbrüchen durch fehlende kalte Winter erstmals eine Sommerrodelbahn entwickelt. Die erste Teststrecke befand sich in der Rhön auf der Wasserkuppe. Auch wurde das Patent angemeldet. 1997 avancierte die schienengeführte Ganzjahresbahn namens Alpine Coaster zum Bestseller. Heute wird das Unternehmen von der zweiten Generation geleitet. (fi)

Chronik

1963 Josef Wiegand gründet die Firma
1975 Eröffnung des Sommerrodelbahn
1977 Erste Bahn wurde in die Schweiz verkauft
2014 Josef Wiegand verstirbt

Branchenzuordnung

Eindeutige wer-zu-wem Zuordnung: Sportgeräte & Freizeitartikel

Adresse

Josef Wiegand GmbH & Co. KG

Landstr. 12
36169 Rasdorf

Telefon: 06651-9800
Fax: 06651-379
Web: www.wiegandslide.com

Hendrik Wiegand ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Buchhaltung
Leiter Einkauf
Leiter Werbung
Leiter IT / EDV
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 450 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 10
Gegründet: 1963

Handelsregister:
Amtsgericht Fulda HRA 3352
Amtsgericht Fulda HRB 6289

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE812093452
Kreis: Fulda
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Wiegand Rasdorf Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: