Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wienerwald Systemgastronomie aus München

Privat

Eigentümer

1955

Gründung

175

Mitarbeiter

In Deutschland gibt über 40 Wienerwald Restaurants, die sich hauptsächlich im Süden der Republik befinden. Der Wienerwald bietet Hendl, Chickenburger, Bagel und Wraps.

Kein ein anderer Name ist so mit dem gegrillten Huhn verbunden wie der Wienerwald. Legendär ist auch der Slogan: "Heute bleibt die Küche kalt, wir gehen in den Wienerwald".

Gegründet wurde das Unternehmen 1955 von Friedrich Jahn. In den Jahren 1982, 2003 und 2007 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden. In Spitzenzeiten hatte der Wienerwald über 2.000 Restaurants. Im Mai 2007 kauften die Töchter des Firmengründers das Unternehmen zurück. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: HendlHouse, Kentucky Fried Chicken (KFC).

Chronik

1982 Erste Insolvenz
2003 Zweite Insolvenz
2007 Dritte Insolvenz

Adresse

Wienerwald Franchise GmbH

Landsberger Str 392
81241 München

Telefon: 089-1891762-0
Fax: 089-1891762-55
Web: www.wienerwald.de

Maximilian Leopold Stengel (42)

Ehemalige:
Daniel Peitzner ()
Daniel Nikolai Peitzner ()
Michael Schrank ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 175 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 33
Gegründet: 1955

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 168006

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE221031783
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Steinberg/Peitzner (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wienerwald Franchise GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro