Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wirecard Zahlungsabwickler aus Aschheim

Konzern

Eigentümer

1999

Gründung

498

Mitarbeiter

Die Wirecard AG ist einer der führenden internationalen Anbieter für elektronische Zahlungssysteme und Risikomanagement. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine Vielzahl nationaler und globaler Zahlungsoptionen sowie Branchen- und Länderspezifisches Risikomanagement zur Minimierung von Forderungsausfällen.

Die Wirecard Software-Plattform wird weltweit von über 12.000 Unternehmen, darunter dba, Gulf Air, HSE24 und QVC genutzt. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: First Data.

Chronik

1999 Übernahme von NETRADA Payment
1999 Übernahme der rumänische Provus Group

Adresse

Wirecard AG

Einsteinring 35
85609 Aschheim

Telefon: 089-4424-1400
Fax: 089-4424-1500
Web: www.wirecard.com

Dr. Markus Braun (47)
Burkhard Ley (57)
Jan Marsalek (36)
Wulf Matthias ()

Ehemalige:
Burkhard Ley ()
Dr. Markus Braun ()
Rüdiger Trautmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 498 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1999

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 169227

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 123.565.586 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812588608
Kreis: München (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
ebs Holding AG (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Wirecard AG
WKN: 747206 (WDI)
ISIN: DE0007472060

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wirecard AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro