Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Diehl Aviation Gilching
Flugzeugbauer aus Gilching
Download Unternehmensprofil

> 483 Mitarbeiter

> Umsatz: 122 Mio. Euro (2017)

> 1955 Gründung

> Familien Eigentümer

Diehl Aviation Gilching GmbH

Friedrichshafener Str. 5

82205 Gilching

Kreis: Starnberg

Region:

Bundesland: Bayern

AOA Avionics Dresden GmbH

01109 Dresden

0351-88597-0

Telefon: 08105-210-0

Fax: 08105-210-2215

Web: www.diehl.com

Gesellschafter

Diehl Familie
Typ: Familien
Holding: Diehl Aerosystems

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 40566
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE128213259

Kontakte

Geschäftsführer
Dieter Faust
Albert Beer
Die Apparatebau Gauting, kurz AOA, produziert elektronische und mechanische Systeme für die Luftfahrtindustrie.

Das Sortiment der bei AOA gefertigten Produkte umfasst die fünf Kernkompetenzbereiche:
  • Wasser- und Abwassersysteme
  • Klimaergänzungssysteme
  • Hochleistungsventilatoren
  • Sensorsysteme
  • Komponenten für Kraftstoffsysteme

Zu Wasser- und Abwassersystemen zählen Vakuumtoiletten, Tankmodule, Controller, Ventile, Vakuumgeneratoren und Frischwassersysteme. Die Systeme zur Klimaergänzung dienen zur Abkühlung, Erwärmung und Befeuchtung der Luft in Flugzeugen. Bei Sensoren liegt der Schwerpunkt auf Rauchmeldern, die außer für die Luftfahrt auch für Schienenfahrzeuge hergestellt werden. Unter den letzten Punkt fallen Kraftstoffpumpen und Ventile.

Ihren Stammsitz hat die Firma - wie der volle Name schon sagt - in Gauting in Oberbayern. Eine zweite deutsche Fertigungsstätte mit Entwicklung steht in Dresden. Für den Service werden Kundendienstcenter in Gauting, Dresden sowie in Dallas und Singapur unterhalten. Flankiert werden die von einem weltweiten Netz an Service-Stationen.

Das Unternehmen gehört zum Teilkonzern Diehl Aerosystems. Der wiederum ist im Besitz der in verschiedenen produzierenden Branchen tätigen Diehl Stiftung. Unter deren Dach ist Diehl Aerosystems für sämtliche Luftfahrtaktivitäten der drei Unternehmenseinheiten Diehl Aerospace, Diehl Aircabin und Dasell sowie die dazugehörigen Tochtergesellschaften verantwortlich.

Die Apparatebau Galuting kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, in der sie in den 1950er Jahren unter anderem mehrheitlich im Besitz des ersten Vorsitzenden der CSU, Josef Müller, war. Dessen Tochter Christine Müller führte den Konzern später weiter. Nach ihrem Tod 2003 übernahm Diehl das Ruder in Oberbayern. (sc)


Suche Jobs von Diehl Aviation Gilching
Flugzeugbauer aus Gilching

Chronik

1955 Unternehmensgründung
1991 Standort Dresden
2015 Verlagerung des Stammsitzes nach Oberpaffenhofen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Flugzeugbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.219.167.194 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog