Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gmyrek Fleischwarenindustrie aus Gifhorn

Privat

Eigentümer

1904

Gründung

300

Mitarbeiter

Gmyrek produziert ein breites Wurstsortiment. Darüber hinaus betreibt Gmyrek auch vier eigene Metzgereifilialen in Gifhorn, Wolfsburg und Celle.

Gegründet wurde das Unternehmen 1904 von Karl Gmyrek im schlesischen Gleiwitz als Wurst- und Feinkostfabrik. ()

Chronik

1904 Gegründet im schlesischen Gleiwitz durch Karl Gmyrek
1947 Neuansiedlung in Gifhorn
1950 Eröffnung einer ersten Fleischerei-Filiale in Gifhorn
1957 Zweite Filialeröffnung in Wolfsburg
1971 Eintritt der Söhne Karlpeter und Klaus Gmyrek
1975 Neue Fleischwarenfabrik in Gifhorner Weilandmoor
1992 Neue Fabrik in Harsleben bei Halberstadt

Weitere Links

Adresse

Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren
GmbH & Co.KG
Im Weilandmoor 1
38518 Gifhorn

Telefon: 05371-809-0
Fax: 05371-809-43
Web: www.gmyrek.de

Christoph Gmyrek (37)

Ehemalige:
Werk Halberstadt, 38829 Halberstadt
 03941-5691-3

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 8
Gegründet: 1904

Handelsregister:
Amtsgericht Hildesheim HRA 100321
Amtsgericht Hildesheim HRB 201803

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE213629081
Kreis: Gifhorn
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Gmyrek Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gmyrek Fleisch- und Wurstwaren
GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro