Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Knappschaftskrankenhaus Kliniken aus Bochum

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

1200

Mitarbeiter

Das Knappschaftskrankenhaus Bochum verfügt über 140 Betten und übt als Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum Forschung und Lehre als integrierten Bestandteil der klinischen Arbeit aus.

Das Universitätsklinikum bietet die Möglichkeit zur Diagnostik und Behandlung sämtlicher Krankheitsbilder im Bereich der Inneren Medizin. Besondere Schwerpunkte sind Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und der Leber sowie Tumorerkrankungen und Erkrankungen des Stoffwechsels, insbesondere die Zuckerkrankheit. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Stammzelltransplantation.

Neben modernsten medizinischen Einrichtungen sowie einer internistischen Intensivstation verfügt die Medizinische Klink über entsprechende Forschungslabor-Einrichtungen.

Träger des Krankenhauses ist die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft Bahn See. (me)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Knappschaft-Bahn-See)

Adresse

Universitätsklinikum Knappschafts-
krankenhaus Bochum GmbH
In der Schornau 23-25
44892 Bochum

Telefon: 0234-299-0
Fax: 0234-299-3409
Web: www.medunikkh.de

Prof. Dr. Wolff Schmiegel ()
Hans-Peter Jochum (56)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Bochum HRB 14427

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Bochum
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Knappschaft-Bahn-See (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Universitätsklinikum Knappschafts-
krankenhaus Bochum GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro