Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rauch Möbel Möbelindustrie aus Freudenberg am Main

Privat

Eigentümer

1897

Gründung

1600

Mitarbeiter

Rauch ist einer der größten deutschen Möbelhersteller. Die Kollektion besteht aus ca. 200 Modellen. Das Unternehmen arbeitet ausschließlich auftragsbezogen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1897 von Wendelin Rauch. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Egger Holzwerkstoffe, Glunz, Kronoply, Pfleiderer Holz.

Chronik

Adresse

Rauch Möbelwerke GmbH

Wendelin-Rauch-Str.
97896 Freudenberg am Main

Telefon: 09375-81-0
Fax: 09375-81-700
Web: www.rauchmoebel.de

Michael Stiehl ()
Gerhard Richter ()
Hans-Werner Nagel (57)

Ehemalige:
Gerhard Richter ()
Hans-Werner Nagel ()
Michael Stiehl ()
Möbelwerke Mastershausen GmbH, 56869 Mastershausen
 06545-81-0

Möbelwerke Bürgstadt GmbH, 63927 Bürgstadt
 09371-9784-0

Rauch Spanplattenwerk GmbH, 91477 Markt Bibart
 09162-809-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.600 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1897

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 570062

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811172957
Kreis: Main-Tauber-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Rauch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rauch Möbelwerke GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro