Spiekermann
Ingenieurdienstleister aus Düsseldorf

> 180 in Deutschland Mitarbeiter

> Umsatzklasse 10 - 50 Mio. Euro

> Eigentümer

RAG Stiftung
Typ: Stiftungen
Inhabergeführt
Holding: Dorsch-Gruppe
wer-zu-wem-Ranking
Platz 36.176 von 140.000

Dorsch Saudi Arabia Holding GmbH
- Spiekermann -
Fritz-Vomfelde-Str. 12
40547 Düsseldorf

Kreis: Düsseldorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0211-5236-0
Web: www.spiekermann.de

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 111166
Genossenschaftsregister:
Rechtsform:
UIN: DE130743412

Spiekermann ist eine Firma, die sich auf Beratungsdienstleistungen für die Themenbereiche Eisenbahn, ÖPNV, Gebäude, Straßen und Autobahnen, Flughäfen, Ingenieurbauwerke, Wasser sowie Umweltprojekte. Dabei engagieren sich Spiekermann ebenso in kleineren Vorhaben wie auch in langjährigen Großprojekten.

Das Leistungsspektrum beinhaltet zudem Konzeptionen und Planungen. Hierbei reicht das Angebot von der Vor- über die Entwurfs- und Genehmigungsplanung bis zur Ausführungsplanung. Nicht zuletzt ist das Unternehmen in der Lage, Projekte entlang definierter Budgets, Zeitfenster und Qualitätsstandards zu koordinieren und zu steuern.

Den Grundstein setzte das Unternehmen in den späten 1960er Jahren. 1968 riefen die Herren Schlegel und Dr. Spiekermann die Firma Spiekermann ins Leben. Ursprung hierfür war das im Jahr 1931 gegründete Ingenieurbüro Schlegel. Ebenso Ende der 1960er Jahre eröffnete das Unternehmen in Duisburg eine Niederlassung.

Im Jahr 1970 machte sich das Unternehmen als Experte für konzeptionelle Verkehrsplanung im Rahmen der Generalverkehrsplanung in Nordrhein-Westfalen einen Namen. Zudem wurde man mit der Planung und Bauüberwachung einiger Stadtbahnen im westlichen Ruhrgebiet und der Rheinschiene beauftragt. Das Jahr 1984 stand ganz im Zeichen der ersten internationalen Projekte.

Ab dem Jahr 1992 wurde das Unternehmen im Tunnel- und Wasserbau aktiv. Zudem gründete es den Bereich Umwelt. Seit dem Jahr 2000 hält Spiekermann eine 50-prozentige Beteiligung an dem Unternehmen LRTC Light Rail Transit Consultants. Im Jahr 2007 wurde die italienische Ingenieurgesellschaft NET Engineering International Hauptanteilseigner.

Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Stuttgart und Magdeburg. Hinzu kommt ein Netzwerk projektbezogener Büros im In- und Ausland. Ferner wickelt Spiekermann Sonderaufgaben mit den Düsseldorfer Beteiligungsgesellschaften LRTC Light Rail Transit Consultants und SI Computertechnik ab.

Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. 2020 folgte die Übernahme durch die Frankfurter Dorsch Gruppe. (tl)



Suche Jobs von Spiekermann
Ingenieurdienstleister aus Düsseldorf

Weitere Stellenangebote



Weitere Firmen dieser Gruppe (RAG Stiftung)

Geschäftsführer
Andreas Schweinar
Mark Sethe
Jeffrey Seeck


Eintrag ändern  |   Kostenloses Firmenprofil als PDF  |   Mehr Adressen von Ingenieurdienstleister

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.197.231.211 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog