Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sparkasse Mittelthüringen Sparkassen aus Erfurt

Kommunal

Eigentümer

1821

Gründung

929

Mitarbeiter

Die Sparkasse Mittelthüringen ist ein Geldinstitut mit stark regionalem Bezug, das seine Leistungsfähigkeit jedoch nicht nur daraus, sondern auch aus der Mitgliedschaft im deutschen Sparkassen-Verbund bezieht.

Sie ist die größte Sparkasse im Freistaat Thüringen und sieht sich als kompetenter Ansprechpartner bei Finanzdienstleistungen für Privatkunden, Unternehmen und Verbände. Ihr Tätigkeitsgebiet erstreckt sich über die Region Apolda - Erfurt - Sömmerda - Weimar.

Zu den 94 Geschäftsstellen gehören auch 33 Selbstbedienungscenter sowie zwei fahrbare Geschäftsstellen, die in erster Linie zu Kunden in kleinen Dörfern kommen. Mit dieser Mischung sollen sowohl ältere als auch jüngere Kundengruppen angesprochen werden. Um das zu erreichen werden außerdem spezialisierte Beratungsprogramme durchgeführt.

So gibt es zum Beispiel einen Service rund um alle Fragen der Kontoführung und Geldanlage für Firmenkunden. Das umfasst Betreuung und Finanzierung von Existenzgründungen sowie maßgeschneiderte Dienstleistungsangebote.
Ähnliches wird auch für das Vermögensmanagement aller Kunden angeboten. Hier beinhalten die Leistungen neben der Optimierung der vorhandenen Vermögensstruktur auch die Ausarbeitung einer individuellen Finanzplanung zum Vermögensaufbau und zur Altersvorsorge sowie eine Vielzahl an steueroptimierten Anlagestrategien.

Durch die Zusammenarbeit im Verbund mit den anderen Einrichtungen der Sparkassenfinanzgruppe wie beispielsweise der Landesbausparkasse oder der Deka-Gruppe, wird die Leistungsfähigkeit und Qualität bei einem weiten Spektrum an angebotenen Dienstleistungen gewährleistet.

Die Sparkasse Mittelthüringen engagiert sich zudem gemeinnützig in der Region. Sie unterstützt lokal aktive Vereine, Institutionen oder Einrichtungen. Des Weiteren gibt es drei von ihr finanzierte Stiftungen, die Projekte gemeinnütziger Institutionen, Einrichtungen und Vereine auf den verschiedensten Gebieten des gesellschaftlichen Lebens fördern.

Gegründet wurde die Sparkasse Mittelthüringen in den zwanziger Jahren des vorletzten Jahrhunderts. (sc)

Chronik

1821 Gründung Sparkasse Weimar
1823 Gründung Sparkasse Erfurt
1841 Gründung Sparkasse Weißensee
1844 Gründung Sparkasse Stotternheim
1845 Gründung Sparkasse Apolda
1846 Gründung Sparkasse Gebesee
1846 Gründung Sparkasse Kindelbrück
1848 Gründung Sparkasse Kölleda
1849 Gründung Sparkasse Sömmerda
1850 Gründung Sparkasse Buttstädt
1856 Gründung Sparkasse Vieselbach
1856 Gründung Sparkasse Blankenhain
1878 Gründung Sparkasse Kannawurf
1884 Gründung Sparkasse Bad Berka
1888 Gründung Sparkasse Großrudestedt
1890 Gründung Sparkasse Rastenberg

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Freistaat Thüringen)

Flughafen Erfurt (ERF) in 99092 Erfurt () Messe Erfurt in 99094 Erfurt () Thüringer Fernwasserversorgung in 99097 Erfurt () Thüringer Aufbaubank in 99084 Erfurt () Hainich Klinikum in 99974 Mühlhausen () Universitätsklinikum Jena in 07743 Jena () Klinikum Bad Salzungen in 36433 Bad Salzungen () Studentenwerk Thüringen in 07743 Jena () Friedrich-Schiller-Universität in 07743 Jena () Kreissparkasse Eichsfeld in 37339 Leinefelde-Worbis () Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt in 07318 Saalfeld/Saale () Kreissparkasse Gotha in 99867 Gotha () Kreissparkasse Nordhausen in 99734 Nordhausen () Kyffhäusersparkasse in 99706 Sondershausen () Sparkasse Unstrut-Hainich in 99974 Mühlhausen () Sparkasse Sonneberg in 96515 Sonneberg () Universität Erfurt in 99089 Erfurt () Bauhaus-Universität Weimar in 99423 Weimar () TU Ilmenau in 98693 Ilmenau () Fachhochschule Jena in 07745 Jena () Fachhochschule Erfurt in 99085 Erfurt () Fachhochschule Nordhausen in 99734 Nordhausen () Hochschule Schmalkalden in 98574 Schmalkalden () Lotterie Treuhandgesellschaft in 98528 Suhl () Institut für Mikroelektronik in 98693 Ilmenau () Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen in 99084 Erfurt () Thüringer Landgesellschaft in 99099 Erfurt () Thüringer Tourismus in 99084 Erfurt () JVA Untermaßfeld in 98617 Untermaßfeld () JVA Tonna in 99958 Tonna () JVA Hohenleuben in 07958 Hohenleuben () JVA Goldlauter in 98528 Suhl () JVA Gera in 07545 Gera () Jugendstrafanstalt Arnstadt in 99310 Arnstadt () Landessportschule Bad Blankenburg in 99096 Erfurt ()

Adresse

Sparkasse Mittelthüringen

Anger 25/26
99084 Erfurt

Telefon: 0361-545-0
Fax: 0361-545-43199
Web: www.sparkasse-mittelthueringen.de

Dieter Bauhaus ()
Hans-Georg Dorst (46)
Michael Haun (44)

Ehemalige:
Ralf Dammeyer () - bis 13.01.2015
Dieter Bauhaus ()
Hans-Georg Dorst ()
Heiko Lachmann ()
Peter Klett ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 929 in Deutschland
:
Filialen: 75
Gegründet: 1821

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRA 102182

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE150124010
Kreis: Erfurt
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Freistaat Thüringen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sparkasse Mittelthüringen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro