Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Erste Abwicklungsanstalt Banken aus Düsseldorf

Kommunal

Eigentümer

2009

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Das Institut Erste Abwicklungsanstalt EAA stabilisiert Risikopositionen.

Im Fokus der nordrhein-westfälischen Anstalt mit Sitz in Düsseldorf steht die risikominimierende Abwicklung von übernommenen Vermögensgegenständen oder auch Positionen, die von der WestLB herrühren. Bei dieser Aufgabenstellung erfüllt die Institution einen gesellschaftlichen Auftrag. Beim Unternehmen handelt es sich um die erste Abwicklungsanstalt innerhalb von Deutschland.

Der Betrieb agiert organisatorisch und wirtschaftlich selbständig. Es handelt sich um eine teilrechtsfähige Institution des öffentlichen Rechts. Zugehörig ist die Anstalt der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung. Vornehmliche Aufgabe ist die Stabilisierung von Finanzmärkten. Gleichzeitig sollen eventuelle Belastungen in Bezug auf den Steuerzahler möglichst gering gehalten werden.

Bei der Anstalt handelt es sich erklärtermaßen nicht um ein Kreditinstitut im klassischen Sinne noch werden erlaubnispflichtige Geschäfte betrieben. Allerdings werden wirtschaftliche Grundsätze eingehalten innerhalb des Grundsatzes der Minimierung des Verlustes. Die Institution unterliegt sowohl der Rechtsaufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung als auch der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Organe der Anstalt sind der Verwaltungsrat und der Vorstand sowie die Trägerversammlung.

Errichtet wurde das Unternehmen im Jahre 2009 von der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung FMSA. Erstmals übernommen wurde 2009 und 2010 ein so genanntes erstes Portfolio. Das Nominalvolumen lag bei 77,5 Milliarden Euro. Ein zweites Portfolio kam 2012 hinzu. Übertragen wurde ein Volumen von rund 100 Milliarden Euro. Die Maßnahmen haben dazu geführt, dass die WestLB seit 2012 das Neugeschäft unter Portigon anbieten kann. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Nordrhein-Westfalen)

Portigon in 40219 Düsseldorf () NRW.Bank in 40213 Düsseldorf () Westimmo in 55116 Mainz () Westspielgruppe in 47051 Duisburg () Universitätsklinikum Münster (UKM) in 48149 Münster () Universitätsklinikum Köln in 50937 Köln () Universitätsklinikum Aachen in 52074 Aachen () Universitätsklinikum Essen in 45147 Essen () Universitätsklinikum Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Universitätsklinikum Bonn in 53127 Bonn () Ruhr-Universität Bochum in 44801 Bochum () Start NRW in 47059 Duisburg () Herz- und Diabeteszentrum NRW in 32545 Bad Oeynhausen () Studierendenwerk Münster in 48151 Münster () Kölner Studierendenwerk in 50937 Köln () Studierendenwerk Bonn in 53113 Bonn () Studierendenwerk Bielefeld in 33615 Bielefeld () Studierendenwerk Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Westdeutsche Lotterie in 48151 Münster () Landesbetrieb Wald und Holz in 48147 Münster () Westfälische Wilhelms-Universität in 48149 Münster () RWTH Aachen in 52062 Aachen () Universität Bielefeld in 33615 Bielefeld () Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in 53113 Bonn () TU Dortmund in 44227 Dortmund () Universität Duisburg-Essen in 47057 Duisburg () Heinrich-Heine-Universität in 40225 Düsseldorf () TH Köln in 50968 Köln () Universität zu Köln in 50923 Köln () Universität Paderborn in 33098 Paderborn () Universität Siegen in 57072 Siegen () Bergische Universität in 42119 Wuppertal () FH Aachen in 52066 Aachen () FH Bielefeld in 33619 Bielefeld () Folkwang Universität in 45239 Essen () Fernuniversität Hagen in 58097 Hagen () Deutsche Sporthochschule Köln in 50933 Köln () Fachhochschule Münster in 48149 Münster () Fachhochschule Gelsenkirchen in 45897 Gelsenkirchen () FH für öffentliche Verwaltung NRW in 45886 Gelsenkirchen () Hochschule Ostwestfalen-Lippe in 32657 Lemgo () Fachhochschule Südwestfalen in 58636 Iserlohn () Fachhochschule Dortmund in 44139 Dortmund () Hochschule Niederrhein in 47805 Krefeld () Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in 53757 Sankt Augustin () Hochschule Bochum in 44801 Bochum () Hochschule Düsseldorf in 40476 Düsseldorf () Studierendenwerk Aachen in 52062 Aachen () Studierendenwerk Dortmund in 44227 Dortmund () Hochschulbibliothekszentrum NRW in 50674 Köln ()

Adresse

Erste Abwicklungsanstalt

Elisabethstr. 65
40217 Düsseldorf

Telefon: 0211-8267800
Fax: 0211-8267883
Web: www.aa1.de

Matthias Wargers (51)
Markus Bolder (54)
Horst Küpker (55)

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
:
Filialen:
Gegründet: 2009

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRA 20869

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE268672395
Kreis: Düsseldorf
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Land Nordrhein-Westfalen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: