Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

FH Aachen Hochschulen aus Aachen

Kommunal

Eigentümer

1971

Gründung

670

Mitarbeiter

Die Fachhochschule Aachen ist eine der größten Fachhochschulen in Deutschland.
Sie ist an den nordrhein-westfälischen Standorten Aachen und Jülich beheimatet.
Der Standort MBA Entrepreneurship befindet sich in Düren. Mehr als 9.000 Studierende sind an der Einrichtung immatrikuliert. Während sich 6.500 Studierende in Aachen aufhalten, kann der Standorte Jülich 2.500 Studierende vorweisen.

Gegründet wurde die Fachhochschule Aachen im Jahr 1971. Vorgängerinstitutionen der Einrichtung haben teilweise eine hundertjährige Tradition. Hierzu ist die Kunstgewerbeschule Aachen zu zählen. In ihr ist heute der Fachbereich Gestaltung angesiedelt. Seit der Gründung der Einrichtung entwickelte sich eine Kooperation mit dem Forschungszentrum Jülich, die ehemalige Kernforschungsanlage Jülich.

Das wissenschaftliche Leistungsspektrum verteilt sich auf mehrere Abteilungen. Dazu zählen der Fachbereich Architektur, der Fachbereich Bauingenieurwesen, der Fachbereich Chemie und Biotechnologie sowie der Fachbereich Gestaltung. Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften stellt eine weitere elementare Säule der Fachhochschule dar. Er unterhält Kooperationen mit Hochschulen auf der ganzen Welt und bietet mehrere internationale Studiengänge an.

Darüber hinaus verfügt die Einrichtung über den Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik, den Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik und den Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik. Vervollständigt wird das Angebot durch die Fachbereiche Medizintechnik und Technomathematik sowie den Fachbereich Energietechnik.

An der Fachhochschule Aachen wird Internationalisierung großgeschrieben. Die Einrichtung bietet zahlreiche gemeinsame Studiengängen mit internationalen Partnerhochschulen. Zudem kann die Fachhochschule eine hohe Übergangsquote von Absolventen in internationale Konzerne im Bereich Automobil- sowie Luft- und Raumfahrtbereich vorweisen. Seit dem Jahr 2009 ist die Fachhochschule Aachen durch eine eigene Repräsentanz im chinesischen Beijing vertreten. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Nordrhein-Westfalen)

Portigon in 40219 Düsseldorf () NRW.Bank in 40213 Düsseldorf () Westimmo in 55116 Mainz () Westspielgruppe in 47051 Duisburg () Universitätsklinikum Münster (UKM) in 48149 Münster () Universitätsklinikum Köln in 50937 Köln () Universitätsklinikum Aachen in 52074 Aachen () Universitätsklinikum Essen in 45147 Essen () Universitätsklinikum Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Universitätsklinikum Bonn in 53127 Bonn () Ruhr-Universität Bochum in 44801 Bochum () Start NRW in 47059 Duisburg () Herz- und Diabeteszentrum NRW in 32545 Bad Oeynhausen () Studentenwerk Münster in 48151 Münster () Kölner Studentenwerk in 50937 Köln () Studentenwerk Bonn in 53113 Bonn () Studentenwerk Bielefeld in 33615 Bielefeld () Studentenwerk Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Westdeutsche Lotterie in 48151 Münster () Landesbetrieb Wald und Holz in 48147 Münster () Westfälische Wilhelms-Universität in 48149 Münster () RWTH Aachen in 52056 Aachen () Universität Bielefeld in 33615 Bielefeld () Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in 53113 Bonn () TU Dortmund in 44227 Dortmund () Universität Duisburg-Essen in 47057 Duisburg () Heinrich-Heine-Universität in 40225 Düsseldorf () TH Köln in 50968 Köln () Universität zu Köln in 50923 Köln () Universität Paderborn in 33098 Paderborn () Universität Siegen in 57072 Siegen () Bergische Universität in 42119 Wuppertal () FH Bielefeld in 33619 Bielefeld () Folkwang Universität in 45239 Essen () Fernuniversität Hagen in 58097 Hagen () Deutsche Sporthochschule Köln in 50933 Köln () Fachhochschule Münster in 48149 Münster () Fachhochschule Gelsenkirchen in 45879 Gelsenkirchen () FH für öffentliche Verwaltung NRW in 45886 Gelsenkirchen () Hochschule Ostwestfalen-Lippe in 32657 Lemgo () Fachhochschule Südwestfalen in 58636 Iserlohn () Fachhochschule Dortmund in 44139 Dortmund () Hochschule Niederrhein in 47805 Krefeld () Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in 53757 Sankt Augustin () Hochschule Bochum in 44801 Bochum () Hochschule Düsseldorf in 40476 Düsseldorf () Erste Abwicklungsanstalt in 40217 Düsseldorf () Studentenwerk Aachen in 52062 Aachen () Studentenwerk Dortmund in 44227 Dortmund () Hochschulbibliothekszentrum NRW in 50674 Köln ()

Adresse

Fachhochschule Aachen

Bayernallee 11
52066 Aachen

Telefon: 0241-6009-0
Fax: 0241-6009-51090
Web: www.fh-aachen.de

Prof. Dr. Marcus Baumann ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 670 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1971

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE123601757
Kreis: Städteregion Aachen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Land Nordrhein-Westfalen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fachhochschule Aachen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro