Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fernuniversität Hagen Hochschulen aus Hagen

Kommunal

Eigentümer

1975

Gründung

1040

Mitarbeiter

Die Fernuniversität Hagen ist die einzige ihrer Art in Deutschland.

Ansässig in der gleichnamigen Stadt in Nordrhein-Westfalen ist sie rein nach Studentenzahlen eine der größten deutschen Universitäten. Trotzdem ist sie keine Volluniversität, was sich dadurch ergibt, dass bestimmte Fächer wie zum Beispiel Medizin über ein Fernstudium nicht sinnvoll zu erlernen sind.

Organisiert sind die verschiedenen Studiengänge in vier Fakultäten:
  • Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften
  • Fakultät für Mathematik und Informatik
  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
  • Rechtswissenschaftliche Fakultät

Neben dem regulären Studium bietet die Fernuniversität auch Teilstudien für die berufliche oder persönliche Weiterbildung an, weshalb sie über einen hohen Anteil an Akademie- und Weiterbildungsstudierenden verfügt. Vielfach absolvieren Akademiker ein Zweitstudium. Mehr als drei Viertel der in Hagen Studierenden sind berufstätig.

Natürlich gibt es auch in Hagen zentrale Einrichtungen für Studenten wie eine Universitätsbibliothek, ein Zentrum für Medien und IT, aber insgesamt deutlich weniger als an anderen Hochschulen. Dafür existieren ab 2012 dreizehn Regionalzentren, die bundesweit verteilt sind und für verschiedene administrative und fachliche Fragen näher an den Wohnorten der Studenten liegen.

Die für ein Studium erforderlichen Unterlagen werden weltweit versendet, weshalb es auch Studienzentren im Ausland gibt. Sie stehen in Linz in Österreich, in Brig und Pfäffikon in der Schweiz, in Budapest sowie im russischen Smolensk. Dazu kommt ein Kooperationsbüro in Riga in Lettland.

Die Fernuniversität Hagen ist eine vergleichsweise junge Hochschule. Sie nahm ihren Betrieb 1975 ein Jahr nach Gründung auf. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Nordrhein-Westfalen)

Portigon in 40219 Düsseldorf () NRW.Bank in 40213 Düsseldorf () Westimmo in 55116 Mainz () Westspielgruppe in 47051 Duisburg () Universitätsklinikum Münster (UKM) in 48149 Münster () Universitätsklinikum Köln in 50937 Köln () Universitätsklinikum Aachen in 52074 Aachen () Universitätsklinikum Essen in 45147 Essen () Universitätsklinikum Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Universitätsklinikum Bonn in 53127 Bonn () Ruhr-Universität Bochum in 44801 Bochum () Start NRW in 47059 Duisburg () Herz- und Diabeteszentrum NRW in 32545 Bad Oeynhausen () Studentenwerk Münster in 48151 Münster () Kölner Studentenwerk in 50937 Köln () Studentenwerk Bonn in 53113 Bonn () Studentenwerk Bielefeld in 33615 Bielefeld () Studentenwerk Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Westdeutsche Lotterie in 48151 Münster () Landesbetrieb Wald und Holz in 48147 Münster () Westfälische Wilhelms-Universität in 48149 Münster () RWTH Aachen in 52056 Aachen () Universität Bielefeld in 33615 Bielefeld () Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in 53113 Bonn () TU Dortmund in 44227 Dortmund () Universität Duisburg-Essen in 47057 Duisburg () Heinrich-Heine-Universität in 40225 Düsseldorf () TH Köln in 50968 Köln () Universität zu Köln in 50923 Köln () Universität Paderborn in 33098 Paderborn () Universität Siegen in 57072 Siegen () Bergische Universität in 42119 Wuppertal () FH Aachen in 52066 Aachen () FH Bielefeld in 33619 Bielefeld () Folkwang Universität in 45239 Essen () Deutsche Sporthochschule Köln in 50933 Köln () Fachhochschule Münster in 48149 Münster () Fachhochschule Gelsenkirchen in 45879 Gelsenkirchen () FH für öffentliche Verwaltung NRW in 45886 Gelsenkirchen () Hochschule Ostwestfalen-Lippe in 32657 Lemgo () Fachhochschule Südwestfalen in 58636 Iserlohn () Fachhochschule Dortmund in 44139 Dortmund () Hochschule Niederrhein in 47805 Krefeld () Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in 53757 Sankt Augustin () Hochschule Bochum in 44801 Bochum () Hochschule Düsseldorf in 40476 Düsseldorf () Erste Abwicklungsanstalt in 40217 Düsseldorf () Studentenwerk Aachen in 52062 Aachen () Studentenwerk Dortmund in 44227 Dortmund () Hochschulbibliothekszentrum NRW in 50674 Köln ()

Adresse

FernUniversität in Hagen

Universitätsstr. 47
58097 Hagen

Telefon: 02331-987-2444
Fax: 02331-987-2460
Web: www.fernuni-hagen.de

Prof. Dr. Ada Pellert ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.040 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1975

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE125138511
Kreis: Hagen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Land Nordrhein-Westfalen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FernUniversität in Hagen

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro