Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung aus Dortmund

Kommunal

Eigentümer

2008

Gründung

88

Mitarbeiter

Das Institut ILS ist spezialisiert auf raumwissenschaftliche Forschungen.

Im Mittelpunkt des nordrhein-westfälischen Dienstleisters mit Sitz in Dortmund stehen Beratungsleistungen bezüglich der Entwicklung von Städten. Dazu gehören sowohl Quartiere und Stadtregionen als auch komplette Städte. Eingebunden sind interregionale sowie nationale oder auch internationale Dimensionen. Die Institution verfügt über ein einzigartiges Profil innerhalb von raumwissenschaftlichen Forschungen.

Schwerpunkte bildet das Analysieren von neuen Urbanisierungsprozessen. Aufgrund der Erkenntnisse werden Perspektiven für zukünftig zu gestaltete Räume entwickelt. Untersucht werden dabei die Ursachen der Urbanisierungsprozesse sowie deren Ergebnisse. Einbezogen sind zudem Wirkungen in sozialer und räumlicher Hinsicht. Erreicht werden soll ein optimiertes Verständnis von derzeitigen und zukünftigen Trends. Auch umfasst das Portfolio das Erarbeiten von Vorschlägen und Konzepten als Basis für die Gestaltung von Entwicklungen und Konfigurationen. Zu den Forschungsprojekten zählt eine Vielzahl an Projekten wie die altersfreundlich gestaltete Stadt.

Grundlage der Forschungen sind einerseits theoretisch-konzeptionelle Ansätze sowie anwendungsorientierte Services auf wissenschaftlicher Grundlage.

Gesellschafter ist das Land Nordrhein-Westfalen.
Als Ziel wird die Aufnahme in die Forschungsförderung der Bund-Länder postuliert.
Ein weiteres Büro befindet sich in Aachen.

Gegründet wurde die Institution im Jahre 2008. Zurück geht die Einrichtung auf Anstalten der Ressortforschung. Dabei handelte es sich um das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung sowie das Landesinstitut für Bauwesen. Seit 2009 besteht die Mitgliedschaft mit der Leibniz-Gemeinschaft. 2014 agierte der Dienstleister als Gründungsmitglied Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft. (fi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Nordrhein-Westfalen)

Portigon in 40219 Düsseldorf () NRW.Bank in 40213 Düsseldorf () Westimmo in 55116 Mainz () Westspielgruppe in 47051 Duisburg () Universitätsklinikum Münster (UKM) in 48149 Münster () Universitätsklinikum Köln in 50937 Köln () Universitätsklinikum Aachen in 52074 Aachen () Universitätsklinikum Essen in 45147 Essen () Universitätsklinikum Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Universitätsklinikum Bonn in 53127 Bonn () Ruhr-Universität Bochum in 44801 Bochum () Start NRW in 47059 Duisburg () Herz- und Diabeteszentrum NRW in 32545 Bad Oeynhausen () Studentenwerk Münster in 48151 Münster () Kölner Studentenwerk in 50937 Köln () Studentenwerk Bonn in 53113 Bonn () Studentenwerk Bielefeld in 33615 Bielefeld () Studentenwerk Düsseldorf in 40225 Düsseldorf () Westdeutsche Lotterie in 48151 Münster () Landesbetrieb Wald und Holz in 48147 Münster () Westfälische Wilhelms-Universität in 48149 Münster () RWTH Aachen in 52056 Aachen () Universität Bielefeld in 33615 Bielefeld () Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität in 53113 Bonn () TU Dortmund in 44227 Dortmund () Universität Duisburg-Essen in 47057 Duisburg () Heinrich-Heine-Universität in 40225 Düsseldorf () TH Köln in 50968 Köln () Universität zu Köln in 50923 Köln () Universität Paderborn in 33098 Paderborn () Universität Siegen in 57072 Siegen () Bergische Universität in 42119 Wuppertal () FH Aachen in 52066 Aachen () FH Bielefeld in 33619 Bielefeld () Folkwang Universität in 45239 Essen () Fernuniversität Hagen in 58097 Hagen () Deutsche Sporthochschule Köln in 50933 Köln () Fachhochschule Münster in 48149 Münster () Fachhochschule Gelsenkirchen in 45879 Gelsenkirchen () FH für öffentliche Verwaltung NRW in 45886 Gelsenkirchen () Hochschule Ostwestfalen-Lippe in 32657 Lemgo () Fachhochschule Südwestfalen in 58636 Iserlohn () Fachhochschule Dortmund in 44139 Dortmund () Hochschule Niederrhein in 47805 Krefeld () Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in 53757 Sankt Augustin () Hochschule Bochum in 44801 Bochum () Hochschule Düsseldorf in 40476 Düsseldorf () Erste Abwicklungsanstalt in 40217 Düsseldorf () Studentenwerk Aachen in 52062 Aachen () Studentenwerk Dortmund in 44227 Dortmund ()

Adresse

ILS - Institut für Landes-
und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Brüderweg 22-24
44135 Dortmund

Telefon: 0231-9051-0
Fax: 0231-9051-155
Web: www.ils-forschung.de

Michael Paul ()
Prof. Dr. Stefan Siedentop (50)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 88 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 2008

Handelsregister:
Amtsgericht Dortmund HRB 20966

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE259078455
Kreis: Dortmund
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Land Nordrhein-Westfalen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ILS - Institut für Landes-
und Stadtentwicklungsforschung gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro