Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Aeropharm Pharmaindustrie aus Rudolstadt

Konzern

Eigentümer

1876

Gründung

340

Mitarbeiter

Die Firma Aeropharm ist ein Profi für Aerosole.

Im Mittelpunkt des thüringischen Unternehmens mit Sitz in Rudolstadt steht die Produktion von antiasthmatischen Dosieraerosolen auf der Basis von HFA. Darüber hinaus werden auch dermatologische Aerosole hergestellt sowie pharmazeutische Liquida. Abgerundet wird das Portfolio durch sterile resorbierbare Gelatineschwämme.

Produziert werden ausschließlich feste Arzneiformen.

Mitarbeiter erhalten Zusatzleistungen und eine betriebliche Altersversorgung. Angeboten werden Fortbildungen.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1876 von Friedrich Adolf Richter. Hergestellt wurden ursprünglich chemisch-pharmazeutische Präparate sowie auch Heilmittel. Von 1945 bis 1990 war der Betrieb verstaatlicht und stellte Augentropfen und Asthmasprays her. Ab 1990 wurde das Unternehmen zuerst von der Treuhand übernommen und anschließend von der Groupe Chauvin. Anschließend wechselte der Betrieb zur Bausch & Lomb und Dr. Mann Pharma und anschließend zu Hexal. 2003 wurde der Betrieb eine selbständige Tochter der Sandoz Gruppe, die wiederum zur Novartis gehört. (fi)

Chronik

1876 Friedrich Adolf Richter gründet eine Fabrik in Rudolstadt
1994 Übernahme durch die Group Chauvin
2000 Die Group Chauvin geht an Bausch & Lomb
2002 Übernahme durch Sandoz (Novartis)

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Novartis)

Adresse

AEROPHARM GmbH

François-Mitterrand-Allee 1
07407 Rudolstadt

Telefon: 03672-479-0
Fax: 03672-479-102
Web: www.aeropharm.de

Matthias Weber (51)
Dr. Ulrich Nütz (51)

Ehemalige:
Dr. Thomas Nothegger () - bis 29.09.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 340 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1876

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 209479

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE171507085
Kreis: Saalfeld-Rudolstadt
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Novartis (ch)
Typ: Konzern
Holding: Hexal

Börsennotiert: Novartis AG
WKN: 904278 (NOT)
ISIN: CH0012005267

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
AEROPHARM GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro