Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Actemium Industrieservice aus Spremberg

Konzern

Eigentümer

1899

Gründung

360

Mitarbeiter

BEA Technische Dienstleistungen ist eine Firma, die sich auf elektrotechnische Anlagen spezialisiert hat. Wichtige Tätigkeitsfelder sind die Fördertechnik, die Energietechnik und technische Serviceleistungen.

Das mittelständische Unternehmen realisiert Projekte in Europa und Asien. Dabei spielen Planung, Inbetriebnahme sowie Elektrotechnik eine entscheidende Rolle. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Basic-Engineering, Detail-Engineering, Software-Engineering.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt darin, Montageprojekte abzuwickeln. Zudem verfügt das Unternehmen über einen umfassenden technischen Service vor Ort. Dieser umfasst die Montageplanung, -ausführung und Bauleitung, die Wartung und Revision, Funktionsprüfungen und Inbetriebnahmen. Hinzu kommen Betriebsführungen von elektrotechnischen Anlagen in den Bereichen der Förder- und Energieanlagen sowie der Kabel- und Leitungsanlagen.

Aber auch auf Kommunikations- und Netzwerktechnik, Mess- und Prüfwesen, Automatisierung und MSR-Technik sowie Krane- und Motoren-Sachkundigenprüfung richtet das Unternehmen sein Augenmerk.

BEA Technische Dienstleistungen ist ein Tochterunternehmen der französischen Firma Vinci Energies, einem der weltweit größten Dienstleister für Energie- und Informationstechnologien.

Die Anfänge von BEA Technische Dienstleistungen liegen am Ende des 19. Jahrhunderts. 1899 wurde die Baugesellschaft für elektrische Anlagen in Düsseldorf durch Heinrich Garbe und Wilhelm Lahmeyer ins Leben gerufen. In den ersten 30 Jahren der Firmengeschichte machte sich die Firma im Bereich E-Ausrüstungen in der Industrie und im Braunkohletagebau einen Namen.

In den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges setzte das Unternehmen den Schwerpunkt auf die Bereiche Metall und Rohstoffgewinnung. 1992 kam es zur Gründung der ersten Betriebsstätten in Ostdeutschland sowie in mitteldeutschen Tagebauen und Kraftwerken. Zwei Jahre später wurde die Firma BEA Technische Dienste Lausitz gegründet.

1999 ging die Expansion weiter. Es wurde die Tochtergesellschaft BEA Polska in Wroclaw gegründet. Zwei Jahre später kam die Tochtergesellschaft BEA Balkan im bulgarischen Sofia hinzu. Nach der Gründung einer Repräsentanz in Kasachstan im Jahr 2007 folgte drei Jahre später ein weiterer Standort in Kasachstan.

BEA Technische Dienste Lausitz wurde 2011 zum Tochterunternehmen der französischen Firma Vinci Energies. Highlight 2012 war die Gründung der Tochtergesellschaft TOO BEA Kasachstan in Almaty.

Beheimatet ist BEA Technische Dienstleistungen im brandenburgischen Spremberg. Die Stadt befindet sich im Landkreis Spree-Neiße. Zudem verfügt das Unternehmen über Standorte unter anderem in Krefeld, Hambach, Grevenbroich, Köln, Senftenberg, Welzow-Süd, Jänschwalde und Eisenhüttenstadt. Außerhalb Deutschlands ist BEA in Bulgarien, Polen und Kasachstan vertreten. (tl)

Suche Jobs von Actemium Industrieservice aus Spremberg

Chronik

2014 Umbenennung in Actemium BEA

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Industrieservice

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Vinci)

Eurovia in 12681 Berlin () Actemium Cegelec in 60528 Frankfurt am Main () Vinci SKE-Gruppe in 68199 Mannheim () Fritz & Macziol in 89081 Ulm () Vinci Energies Deutschland in 60528 Frankfurt am Main () Stingl in 80993 München () Axians in 74321 Bietigheim-Bissingen () Omexom Service in 12526 Berlin () Actemium H&F in 18196 Dummerstorf OT Kavelstorf () Elbekies in 01920 Oßling () Omexom GA Süd in 70736 Fellbach () G+H Innenausbau in 68199 Mannheim () Horlemann Elektrobau in 47589 Uedem () Makadamwerk Schwaben in 70794 Filderstadt () Calanbau Brandschutzanlagen in 31157 Sarstedt () Lausitzer Grauwacke in 01920 Oßling () Lynx Consulting in 33615 Bielefeld () Via Solutions Thüringen in 99817 Eisenach () Bohsung in 71277 Rutesheim () Cegelec in 04435 Schkeuditz () Isolierungen Leipzig in 04129 Leipzig () Sand + Kies Union Berlin-Brandenburg in 15528 Spreenhagen () Dechow Dienstleistungsgesellschaft in 22305 Hamburg () Wrede & Niedecken in 50389 Wesseling () Nohl Brandschutz in 64319 Pfungstadt () AMS Asphaltmischwerke Main-Saale in 97424 Schweinfurt () Nickel Kraftwerke in 60528 Frankfurt am Main () NUVIA Instruments in 48249 Dülmen () WPS Deutschland in 66706 Perl () G+H Kühllager- und Industriebau in 68199 Mannheim () Horlemann in 15378 Rüdersdorf bei Berlin () G+H Schallschutz in 67059 Ludwigshafen am Rhein () Elektro Stiller in 30952 Ronnenberg () Dormann + Winkels in 47647 Kerken () Ebehako Elektrotechnik in 08056 Zwickau () ME Engineering in 45772 Marl () Schuh Bodentechnik in 68199 Mannheim () GFA Fire Protection Solutions in 63571 Gelnhausen () Gottschalk Feuerschutzanlagen in 32425 Minden () Actemium Kappelhoff in 46238 Bottrop () Axians Infoma in 89081 Ulm () Omexom Frankenluk in 96052 Bamberg () Entsorgungsgesellschaft Guttau in 02694 Malschwitz ()

Adresse

Actemium BEA GmbH
An der Heide
03130 Spremberg

Kreis: Spree-Neiße
Region:
Bundesland: Brandenburg

Telefon: 03564-377-7800
Fax: 03564-377-7801
Web: www.actemium.de

Kontakte

Geschäftsführer
Frank Westphal - früher bei Actemium Cegelec
Bernd Loose

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Vinci (Frankreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Vinci S.A.
WKN: 867475 (SQU)
ISIN: FR0000125486

Mitarbeiter: 360 in Deutschland
Umsatz: 35 Mio. Euro (2017)
Filialen:
Gegründet: 1899

Handelsregister:
Amtsgericht Cottbus HRB 3340

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE166096740