Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Axians Bauunternehmen aus Bietigheim-Bissingen

Konzern

Eigentümer

1964

Gründung

461

Mitarbeiter

Axians errichtet Infrastrukturen mit hinreichender Systemtechnik für alle Informations- und Kommunikationsnetze.

Sie kümmert sich sowohl um die Entwicklung als auch um die Installation und den Betrieb. Das gilt für Festnetze in Kupfer-, Breitband- und Glasfasertechnik ebenso wie für Funktechnik, Telematikanlagen und Bahnkommunikationstechnik. Axians arbeitet entweder in Teilbeauftragung oder als Generalunternehmer für betriebsfertige Komplettlösungen.

Die Schwerpunkte bei Axians liegen demgemäß auf:
  • Kabelanlagen
  • Bahntechnik
  • Funknetze
  • Systemtechnik für Festnetze
  • Managed Services

Darüber hinaus erstellt das Unternehmen Technikräume. Es wartet und erweitert außerdem auch bestehende Systeme und offeriert deutschlandweit mit eigenen Logistik- und Call-Centern einen Field-Service für große Netzbetreiber.

Der Hauptsitz von Axians ist in Bietigheim-Bissingen, nördlich von Stuttgart. Weitere Niederlassungen in Deutschland gibt es in Aschheim, Berlin, Bernau, Dornstedt, Dortmund, Dresden, Eppertshausen, Frankfurt, Gifhorn, Hamburg, llsfeld, Köln, Leipzig, Neuss, Norderstedt, Nürnberg und Reichenbach.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen in der 1964 in Ditzingen gegründeten Firma Lendl, später DIFG Ditzinger. Die wurde von der GA Gesellschaft für elektrische Anlagen übernommen, die sie zur GA-com Telekommunikation und Telematik machte. Die verschmolz 2009 mit der Digi Communication Systeme, die das Portfolio um Wireless Solutions erweiterte, zur GA Netztechnik.

Die Mutterfirma GA wiederum hieß seit 2009 Alpiq Anlagentechnik, da sie inzwischen zum Schweizer Energieversorgungsunternehmens Alpiq gehörte. Alpiq trennte sich aber 2012 von seiner Sparte Energieversorgungs- und Netztechnik, zu der auch die GA Netztechnik zählt. Neuer Mutterkonzern ist seitdem Vinci, unter dessen Regie die Sparte wieder als GA Gruppe auftritt. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Vinci)

Adresse

Axians GA Netztechnik GmbH

Rötestr. 24
74321 Bietigheim-Bissingen

Telefon: 07142-969-0

Web: www.axians.de

Emil Höllig (60)
Gerd Schick (60)
Gregor Killesreiter (48)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 461 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1964

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 271753

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.300.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE208094494
Kreis: Ludwigsburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Vinci (fr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Vinci S.A.
WKN: 867475 (SQU)
ISIN: FR0000125486

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Axians GA Netztechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro