EOS Solutions
Inkassofirmen aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 1295 Mitarbeiter

> Umsatz: 814 Mio. Euro (2019)

> 1974 Gründung

EOS Holding GmbH

Steindamm 71

20099 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-2850-0

Web: eos-solutions.com

Gesellschafter

Otto Familie Hamburg
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 124966
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE813348056

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 1.252 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Klaus Engberding
Justus Hecking-Veltman
Andreas Kropp
Marwin Ramcke
Dr. Andreas Witzig
Die EOS Holding ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe mit mehr als 30 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in 18 Ländern.

Die EOS Gruppe bietet Financial Services außerhalb genehmigungspflichtiger Bank- und Versicherungsgeschäfte an. Das Leistungsspektrum umfasst Forderungsmanagement (Inkasso), Informationsmanagement und Liquiditätsmanagement.

Zu den Kunden von EOS zählen Versicherungen, Banken, Kreditkarteninstitute, Leasing-Gesellschaften, Versorgungs-, Industrie- und Handelsunternehmen sowie Verlage und Versandhäuser.

Gesellschaften:

Das EOS Verlegerinkasso
ist Partner mittelgroßer bis großer Auftraggeber vornehmlich im Medienmarkt (Verlage, Großbuchhandlungen, Verwertungsgesellschaften für Urheberrechte).

EOS IT Services
bietet individuelle Lösungen für die Partner der EOS Gruppe. Dazu zählt der Abgleich von Kundendaten und die Ausgliederung von Druckaufträgen.

EOS Field Services
unterhält ein flächendeckendes Außendienst-Netz mit mehr als 250 regional tätigen fest angestellten Mitarbeitern. Das Unternehmen bietet u.a. ein Vor-Ort-Inkasso, Barinkasso, Sicherstellung von mobilen Anlagegütern.

EOS Finance
ist spezialisiert auf Mittelstandsfactoring, das speziell auf die Bedürfnisse kleiner Unternehmen abgestimmt ist.

EOS Information Services
bietet Lösungen für Risiko- und Marketinginformationen "aus einer Hand". Das Unternehmen bündelt alle B2C- und B2B-Aktivitäten und Daten der EOS Gruppe, bündelt alle B2C- und B2B-Aktivitäten und Daten der EOS Gruppe.

EOS Health Honorarmanagement (EOS Health)
ist ein leistungsstarker Anbieter von Finanzierungslösungen für Zahnärzte, Ärzte und andere Leistungserbringer sowie ihre Patienten. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Factoring und Ratenzahlungsangebote für Patienten.

Deutsche Inkasso-Dienst
ist das führende Inkassounternehmen Deutschlands. Mit rund 400 Mitarbeitern und einer Niederlassung in Potsdam ist das Unternehmen Partner von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Versandhändlern, Leasinggesellschaften, Telekommunikationsunternehmen und Energieversorgern.

EOS Serviceline (ehemals DECIDA Callcenter Service):
ist das Callcenter der EOS Gruppe. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Callcenter-Lösungen für die Bereiche Financial Services, Kundenbetreuung, Recherche und Welcome Calls.

Mercator Inkasso
ist ein alt eingessenes Inkassounternehmen vom Niederrhein. Zu den Kunden gehören vor allem Banken, Mittelständler und Versender.

EOS Immobilienworkout
bietet ein Full-Service-Paket rund um die Bewertung und Abwicklung inkassofähiger, grundpfandrechtlich gesicherter oder unbesicherter Darlehensverhältnisse.

Süddeutscher Inkasso-Dienst
ist spezialisiert auf das Forderungsmanagement (Inkasso) in den Gebieten Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt und München. Zu den Kunden gehören vor allem mittelständische Firmen, mit dem Schwerpunkt Großhandel.

Bürgel Süd
bietet professionell recherchierte Wirtschaftsinformationen für Kredit gebende Unternehmen.

Schober Direct Media
ist auf das Daten- und Informationsmanagement für Zielgruppenmarketing im Consumer-Bereich spezialisiert. 2001 ist EOS mit 50 Prozent an dem Unternehmen beteiligt.

EOS KSI Inkasso Deutschland
hat sich auf das Forderungsmanagement im B2B-Bereich spezialisiert. Neben der Zentrale in Bad Rappenau gibt es noch Niederlassungen in Köln und Mannheim.

EOS SAF Forderungsmanagement
bietet Inkasso- und Auskunfteidienstleistungen. Das Unternehmen ist Spezialist in der Bearbeitung größter Mengen an Vorgängen. EOS SAF hat seinen Sitz in Heidelberg. Das Unternehmen wurde 1996 als Tochtergesellschaft der deutschen Telekom gegründet. Erst seit 2013 ist die SAF Solutions ein Teil der EOS Gruppe.

Neben Deutschland ist die EOS Gruppe vertreten in Großbritannien, Holland, Österreich, Polen, Rumänien, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, der Türkei, Ungarn, USA, Griechenland, Serbien & Montenegro, Bulgarien und in der Republik Mazedonien.

Die EOS Gruppe wurde als Deutscher Inkasso-Dienst (DID) gegründet.

Das Unternehmen wurde 1974 gegründet. ()


Suche Jobs von EOS Solutions
Inkassofirmen aus Hamburg

Chronik

2008 Übernahme von CoXulto

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Inkassofirmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.239.91 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog