Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Küche & Co.
Küchenmärkte aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 300 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1989 Gründung

> Familien Eigentümer

Küche & Co GmbH

Werner-Otto-Str. 1-7

22179 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-6461-1185

Fax: 040-6461-7271

Web: www.kueche-co.de

Gesellschafter

Otto Familie Hamburg
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 58407
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE176663879

Kontakte

Geschäftsführer
André Pape
Niels Jacobsen
Küche und Co betreibt bundesweit eine Reihe von Studios für Einbauküchen.

In den Studios wird ein breites Spektrum von Küchen, Zubehör und Accessoires angeboten. Die Einbauküchen beziehungsweise Komponenten wie Arbeitsplatten, Fronten, Spülen und Lichtsysteme werden in verschiedenen Ausführungen vertrieben. Das betrifft Materialien, Stile, Farben, Ausstattungen und diverse Gestaltungselemente. Dabei wird insbesondere auf eine langlebige Verarbeitung geachtet. Die drei Hauptproduktlinien sind:
  • Classic
  • Landhaus und
  • Design

Sondermodelle wie energiesparende, Wellness- oder Familienküchen füllen das Programm auf. Umfassende Beratung zählt in allen Studios zu den Serviceleistungen. Bei den Kunden vor Ort gehören außerdem Aufmaß, Lieferung innerhalb von zehn Tagen und Montage, Installation von Gas, Wasser und Strom sowie ein Kundendienst und der Austausch von Elektrogeräten inklusive Entsorgung der Altgeräte dazu.

Alle bei Küche und Co verkauften Modelle werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Mit den Lieferanten und Partnerunternehmen werden zumeist langfristige Zusammenarbeiten unterhalten. Die elektrischen Geräte in den Einbauküchen stammen von den renommierten Herstellern Bosch, Siemens, AEG und Zanussi.

Das in Hamburg ansässige Unternehmen betreibt in der gesamten Bundesrepublik mehr als siebzig Fachhandelsniederlassungen unter seinem Namen im Franchise-System. Neben der üblichen Unterstützung für die Franchise-Nehmer kann Küche und Co vor allem ein extrem großes und dichtes Vertriebsnetz sowie weiter führende Möglichkeiten dadurch bieten, dass man zum Otto-Konzern gehört.

Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und ist seit 1996 im Besitz der Otto Gruppe. Inzwischen ist es nach eigener Aussage das größte Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel in Deutschland. (sc)


Suche Jobs von Küche & Co.
Küchenmärkte aus Hamburg

Chronik

1989 Unternehmensgründung
1996 Übernahme durch die Otto Gruppe

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Küchenmärkte

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.94.109 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog