Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bilfinger HSG Facility Management aus Neu-Isenburg

Investor

Eigentümer

1988

Gründung

4600

Mitarbeiter

Bilfinger HSG bietet Facility Management-Dienstleistungen. Neben den Bilfinger HSG Niederlassungen gibt es eine Vielzahl an Beteiligungen an Unternehmen rund um das Gebäudemanagement. Die Gruppe unterhält deutschlandweit Standorte entweder durch eigene Niederlassungen oder durch Tochtergesellschaften.

Spezialisierte Gesellschaften:
  • Dekonta...
... hat sich auf Dekontaminierung und Industriereinigung spezialisiert.
Darüber hinaus werden aber auch normale Reinigungsleistungen angeboten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Oberflächentechnik und der Korrosionsschutz.
  • Eon Facility Management...
... bietet umfangreiche Dienstleistungen für die Eon-Gruppe (siehe separates Profil bei Eon)
  • GiP...
... entwickelt und vermietet Gewerbeflächen in Europa. Die Gesellschaft betreut 16 Gewerbeparks in Deutschland.
  • Scheu + Wirth...
... ist im Bereich der Anlagen- und Gebäudetechnik tätig. Schwerpunkte sind Heizungstechnik, Sanitärtechnik und Klimatechnik.
  • m+p gruppe...
... mit den Leistungsschwerpunkten FM-Consulting- und IT-Beratung.
  • OFKON...
... hat sich auf Dienstleistungen im Bereich Lager- und Distributionslogistik spezialisiert.
  • PSG...
... bietet Reinigungsdienstleistungen und Event-Services.
  • HSGEvent...
... ist ein Spezialanbieter für Eventdienstleistungen. Insbesondere für Großveranstaltungen und in Event-Locations wie der Kölnarena oder der Alten Oper Frankfurt.
  • TLW Transport Logistik Wichmann...
... hat sich auf individuelle Transportlösungen insbesondere für die Stahlindustrie spezialisiert.

HSG hält eine Beteiligung von 60 Prozent an dem polnischen Unternehmen Vertano Property Management und eine Beteiligung an der Schweizer Klima- & Filtertechnik AG (KF) Romont.

Gegründet wurde das Unternehmen 1988 als Tochtergesellschaft der Philipp Holzmann AG. ()

Chronik

1988 Gründung der HSG
1995 Gründung D.I.B. Gesellschaft für Standortbetreiberdienste
1998 Fusion Meissner+Wurst und Zander zu M+W Zander
2002 Gründung M+W Zander D.I.B. Facility Management
2002 Fusion der M+W Zander Facility Management mit der D.I.B.
2002 Übernahme der HSG-Gruppe durch die Bilfinger Berger AG
2005 M+W Zander - alleiniger Gesellschafter der D.I.B.
2008 Integration der Facility Management Aktivitäten von M+W Zander
2013 Umbenennung in Bilfinger HSG Facility Management
2016 Übernahme der Sparte Building and Facility durch EQT

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (EQT)

Adresse

Bilfinger HSG
Facility Management GmbH
An der Gehespitz 50
63263 Neu-Isenburg

Telefon: 06102-453400
Fax: 06102-453499
Web: www.facilitymanagement.bilfinger.com

Otto Kajetan Weixler (58)
Dr. Eckhart Morré ()
Jörn Ettenhofer (50)
Dieter Teichmann (50)
Harald Heibel (46)

Ehemalige:
Albin Wimmer-Knoll ()
Dieter Teichmann ()
Dr. Eckhart Morré ()
Jörn Ettenhofer ()
Otto Kajetan Weixler ()
AB Prüf- und Messtechnik GmbH, 07549 Gera
 0365-8306660

Technische Betriebs- und Service-Gesellschaft Chemnitz mbH, 09116 Chemnitz
 0371-65621100

HSG Wolfferts Gebäude- und Energiemanagement GmbH, 50923 Köln
 0221-949742-0

Stadion Frankfurt Management GmbH, 60528 Frankfurt am Main
 069-238080121

Bilfinger HSG Event Services GmbH, 65461 Kelsterbach
 06142-83555-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 4.600 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1988

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 40800

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813078670
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
EQT (se)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bilfinger HSG
Facility Management GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro