Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Meab Recyclingunternehmen aus Potsdam

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

277

Mitarbeiter

Meab, die Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, ist ein Unternehmen, das sich auf die Behandlung, die Verwertung und die Entsorgung von Abfällen spezialisiert hat. Der zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb bietet seine Dienstleistungen in erster Linie Kommunen, Industrie, Gewerbe und Handel an.

Zu den wichtigsten Kompetenzen zählen nicht nur die umweltschonende Behandlung, sondern auch die Verwertung, Ablagerung und Beseitigung von Restabfällen, gefährlichen Abfällen sowie Industrie- und Bauabfällen. Darüber hinaus ist die die Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, die vor mehr als 35 Jahren ins Leben gerufen wurde, auf die Deponierung und die Gewinnung von Ersatzbrennstoffen spezialisiert.

Das Unternehmen berät in allen fachlichen und rechtlichen Fragen der Abfallwirtschaft. Teil des Services ist zudem die fachliche Unterstützung in Analytik und Nachweisverfahren. Meab arbeitet mit Kommunen, gewerblichen Abfallerzeugern oder Entsorgungsunternehmen zusammen.

Die Stadt Berlin ist an der MEAB mit 50 Prozent beteiligt.

Beheimatet ist die Märkische Entsorgungsanlagen-Betriebsgesellschaft mbH in der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Berlin)

Landesbank Berlin in 10178 Berlin () Berliner Sparkasse in 10178 Berlin () Berlin Hyp in 10787 Berlin () Capital Catering in 14055 Berlin () Charité in 10117 Berlin () Vivantes in 13407 Berlin () Degewo in 10785 Berlin () Gesobau in 13439 Berlin () Gewobag in 10559 Berlin () Howoge in 13055 Berlin () WBM in 10178 Berlin () Stadt und Land in 12053 Berlin () Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in 10179 Berlin () Messe Berlin in 14055 Berlin () Investitionsbank Berlin in 10719 Berlin () Berliner Wasserbetriebe in 10179 Berlin () Berliner Stadtreinigungsbetriebe in 12103 Berlin () Charité CFM Facility Management in 10117 Berlin () Berliner Bäder-Betriebe in 10829 Berlin () Studentenwerk Berlin in 10623 Berlin () Staatsoper Berlin in 10625 Berlin () Behala in 13353 Berlin () Friedrichstadtpalast in 10117 Berlin () Olympiastadion Berlin in 14053 Berlin () ITDZ in 10713 Berlin () Berliner Großmarkt in 10553 Berlin () Berlinovo Immobilien in 10963 Berlin () Humboldt-Universität zu Berlin in 10117 Berlin () TU Berlin in 10623 Berlin () Freie Universität Berlin in 14195 Berlin () Beuth Hochschule für Technik Berlin in 13353 Berlin () HTW Berlin in 10318 Berlin () Universität der Künste Berlin in 10587 Berlin () Labor Berlin in 13353 Berlin () Theater an der Parkaue in 10367 Berlin () HWR Berlin in 10825 Berlin () Gsub in 10117 Berlin () Kindertagesstätten Nordwest in 13507 Berlin () Kita Berlin Süd-West in 12167 Berlin () Kindergärten NordOst in 10407 Berlin () Berlin Recycling in 10829 Berlin () Grün Berlin in 12101 Berlin () P2mberlin in 10709 Berlin () S-Kreditpartner in 10715 Berlin () Börse Berlin in 10623 Berlin () WoBeGe in 12487 Berlin () Verbund Öffentlicher Bibliotheken (VÖBB) in 10178 Berlin () Feuerwehr Berlin in 10179 Berlin () GBAV in 12347 Berlin () LBB Invest in 10719 Berlin ()

Adresse

MEAB - Märkische Entsorgungsanlagen-
Betriebsgesellschaft mbH
Tschudistr. 3
14476 Potsdam

Telefon: 033208-60-0
Fax: 033208-60-235
Web: www.meab.de

Dirk-Uwe Michaelis (62)

Ehemalige:
Dr. Bernd Ernst Müller ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 277 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Potsdam HRB 730

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE138456717
Kreis: Potsdam
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Land Berlin (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MEAB - Märkische Entsorgungsanlagen-
Betriebsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro