Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

TUI Cruises
aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 452 Mitarbeiter

> Umsatz: 1.259 Mio. Euro (2018)

> 2008 Gründung

TUI Cruises GmbH

Heidenkampsweg 58

20097 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-60001-5000

Fax: 040-60001-5100

Web: www.tuicruises.com

Gesellschafter

TUI AG
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: TUI AG
WKN: TUAG00 (TUI1)
ISIN: DE000TUAG000

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 105222
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE259608001

Kontakte

Geschäftsführer
Wybcke Meier - früher bei Windrose Finest Travel
Frank Kuhlmann
Die Firma TUI Cruises ist die weltweit zweitgrößte Kreuzfahrtgesellschaft.

Im Mittelpunkt des Unternehmens mit der Zentrale in Hamburg stehen Kreuzfahrtangebote. Darüber hinaus umfasst das Portfolio auch Tätigkeiten als Reiseveranstalter. Unter der geschützten Marke 'Mein Schiff' werden Destinationen weltweit angeboten. Ausgerichtet ist das Angebot auf deutschsprachige Länder. Innerhalb dieses Spektrums handelt es sich um eine Marke, die zu den jüngsten Anbietern zählt.

Angeboten werden Touren sowohl ins westliche als auch ins östliche Mittelmeer. Außerdem gibt es Routen jeweils entlang der Karibik sowie der Kanaren. Zusätzlich sind die Ostsee und Großbritannien sowie Island und das Nordland inklusive Dubai im Programm enthalten. Neu erschlossen werden aktuell Nordamerika und Mittelamerika. Vermittelt werden Landausflüge. Diese werden durch örtliche Veranstalter organisiert.

Derzeit sind sechs Schiffe im Einsatz. Für 2019 steht ein siebtes in Planung. Dann umfasst die Kapazität circa 17.800 Betten. Zum Konzept gehört 'Alles Inklusive'. Insofern sind fast alle Gerichte und Getränke im Preis enthalten. Auch gibt es diverse Sportangebote. Ergänzt wird das Programm vom Wellnessbereich mit Saunalandschaft und Entertainments sowie der Kinderbetreuung. An Bord ist stets eine deutschsprachige Reiseleitung. Betont wird die Umweltfreundlichkeit der Flotte.

Gegründet wurde die Gesellschaft im Jahre 2008 als Joint Venture der weltweit führenden Aktiengesellschaft TUI mit der global agierenden liberianischen Firma Royal Caribbean Cruises mit dem operativen Sitz in Miami. Seit 2014 werden auch Dienstleistungen als Reiseveranstalter angeboten.

2020 übernahm TUI Cruises die 1970 gegründete Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH aus Hamburg. (fi)

Wesentliche Mitbewerber von TUI Cruises
aus Hamburg
sind Costa Kreuzfahrten, Norwegian Cruise Line und Aida.

Suche Jobs von TUI Cruises
aus Hamburg

Chronik

2008 Unternehmensgründung
2020 Übernahme der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH (Verkäufer: Hapag Lloyd)

Branchenzuordnung

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.227.235.183 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog