Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bosch Solar Energy Solarenergie aus Arnstadt

Stiftung

Eigentümer

1997

Gründung

293

Mitarbeiter

Bosch Solar Energy AG ist ein Hersteller von polykristallinen Solarzellen und Solarmodulen zum Einsatz in Photovoltaik-Anlagen. Die Gruppe besteht aus den Unternehmensbereichen Silicon, Wafers, Solar Cells, Thin Film und Trading.

Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und im Frühsommer 2008 von Bosch mehrheitlich übernommen. Bosch zahlte für einen 50,45 prozentigen Anteil einen Preis von 546,4 Millionen Euro an den Ventizz Capital Fund. Im Sommer 2009 übernahm Bosch weitere Anteile und nahm dann das Unternehmen von der Börse. (sc)

Chronik

2008 Bosch beteiligt sich an Ersol
2009 Bosch übernimmt Ersol ganz
2013 Übernahme durch Solarworld

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Robert Bosch Stiftung)

News zu Bosch Solar Energy Solarenergie aus Arnstadt

Adresse

Bosch Solar Energy AG

August-Brömel-Str. 6
99310 Arnstadt

Telefon: 03628-6643-0
Fax: 03628-6643-4069
Web: www.bosch-solarenergy.de

Dr. Peter Rudakoff (59)
Marc Reimschüssel (44)

Ehemalige:
Dirk Biermann () - bis 26.08.2015
Dr. Steffen Haack () - bis 04.09.2014
Franc Gruber ()
Holger von Hebel ()
Jürgen Pressl ()
Peter Schneidewind ()
Dr. Volker Nadenau ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 293 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 112186

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 21.447.048 Euro
Rechtsform:
UIN: DE213500663
Kreis: Ilm-Kreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Robert Bosch Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bosch Solar Energy AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro