Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Frozen Fish International Fischfabriken aus Bremerhaven

Investor

Eigentümer

1896

Gründung

800

Mitarbeiter

Frozen Fish produziert Tiefkühlfischprodukte. Beliefert werden die europäischen Unilever-Tochtergesellschaften, Großverbraucher und der Einzelhandel mit Handelsmarken. Frozen Fish stellt auch die Fischstäbchen her.

Das Unternehmen wurde 1896 gegründet. Früher hieß das Unternehmen Nordsee. 1990 kam es zur Abspaltung in Großhandels- und Restaurantbereiche sowie den Produktionsbetrieb. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Frosta, Pickenpack.

Chronik

1896 Gründung der Nordsee Fischfangflotte
1939 Beginn der Tiefkühl-Produktion
1990 Aufspaltung Handel und Produktion
1995 Verkauf der Anteile der deutschen Fischfangflotte
1997 Gründung Frozen Fish International
2006 Übernahme von Frozen Fish International durch Permia
2015 Die Muttergesellschaft Iglo wird an Nomad Foods verkauft

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Nomad Foods)

Adresse

Frozen Fish International GmbH

Am Lunedeich 115
27572 Bremerhaven

Telefon: 0471-92652-0
Fax: 0471-92652-831
Web: www.frozenfish.de

Markus Mischko ()
Antje Schubert (49)

Ehemalige:
Francesco Fattori () - bis 15.02.2016
Dieter Hartmann () - bis 02.07.2014
Martina Sandrock () - bis 29.04.2014
Axel Karch ()
Roland Tobias ()
Udo Perenz ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 800 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1896

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 2705

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.601.650 Euro
Rechtsform:
UIN: DE171613482
Kreis: Bremerhaven
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Nomad Foods (uk)
Typ: Investoren
Holding: Iglo

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Frozen Fish International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro