Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hör Technologie Autozulieferer aus Weiden in der Oberpfalz

Investor

Eigentümer

1978

Gründung

226

Mitarbeiter

Hör Technologie ist ein Hersteller von Zahnrädern, Differentialsperren, Nockenwellen, Getriebeteilen, Alugussteilen und Fahrwerksteilen.

Hör arbeitet in der Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Vergütung sowie Qualitätskontrolle und -prüfung von Präzisionsteilen mit zum Teil hochkomplexen Spezialgeometrien bei einer Fertigungsgenauigkeit von bis zu einem Tausendstel Millimeter. Das Spektrum reicht dabei von Entwicklungsprototypen bis hin zu Vor- oder Kleinserien.

Hör arbeitet unter anderem für Audi, BMW, Daimler, KTM, MAN, Porsche, Toyota und VW. Neben seriell gefertigten Standardprodukten engagiert sich das Unternehmen auch im Rennsport, vor allem in der Formel 1, im Tourenwagen World Cup und bei der Rallye Paris-Dakar.

Das mittelständische Unternehmen wurde von Albrecht Hör im oberpfälzischen Weiden gegründet. 2013 ging das Unternehmen an VR Equitypartner und BayBG. (sc)

Chronik

1978 Unternehmensgründung
2013 Mehrheitsübernahme durch VR Equitypartner

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (VR Equitypartner)

Adresse

Hör Technologie GmbH

Dr.-von-Fromm-Str. 5
92637 Weiden in der Oberpfalz

Telefon: 0961-6003-0
Fax: 0961-6003-280
Web: www.hoer-technologie.de

Albrecht Hör (66)
Dietmar Wohlfart (58) - vorher Weisshaar
Peter Helwig (45)

Ehemalige:
Albrecht Hör ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 226 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1978

Handelsregister:
Amtsgericht Weiden i. d. OPf. HRB 381

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE134011758
Kreis: Weiden i.d.OPf.
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
1. VR Equitypartner (de)
2. BayBG (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hör Technologie GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro