Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Prezero
Recyclingunternehmen aus Neckarsulm
Download Unternehmensprofil

> 3900 Mitarbeiter

> Umsatz: 417 Mio. Euro (2018)

> 1927 Gründung

GreenCycle Stiftung & Co. KG

Stiftsbergstr. 1

74172 Neckarsulm

Kreis: Heilbronn (Kreis)

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0571-9744-01

Web: prezero.com

Gesellschafter

Schwarz Stiftung
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 734783
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE319559121

Kontakte

Vorstand
Thomas Kyriakis
Dietmar Böhm
Die Firma PreZero ist einer der führenden Umweltdienstleister.

Kernkompetenzen der Unternehmensgruppe aus Baden-Württemberg mit Sitz in Neckarsulm sind die Abfallentsorgung sowie das Sortieren inklusive die Aufbereitung von Wertstoffen. Die Erfassung der Ströme geschieht auf digitaler Ebene. Für diesen Zweck besteht eine Plattform für Angebote in Echtzeit rund um Wertstoffe oder Abfälle. Betont wird die Schonung der Ressourcen bis hin zur Nulllösung. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich vom Aufstellen von Behältern über das Abholen bis zur Verwertung. Für die Services bestehen Partnerschaften mit rund hundert Betrieben. Darüber hinaus stehen über dreißig eigene Anlagen zur Verfügung. Betreut werden sowohl Kommunen und Industriekunden als auch Privatleute oder duale Systemträger.

Ziel ist die Schließung von Wertstoff-Kreisläufen sowie das Schaffen von smarten Lösungen rund um die Abfallverwertung. Insofern umfassen die Services regionale Entsorgungsdienste. Infolge der digitalen Tools verfügen die Kunden über ein hohes Maß an Effizienz.

Der Hauptsitz befindet sich in Porta Westfalica. Etabliert sind europaweit mehr als achtzig Standorte. In Deutschland gibt es 45 Niederlassungen in sechs Bundesländern von Bayern über Hessen bis Sachsen-Anhalt.

Gegründet wurde der Betrieb 2018 durch die Gesellschaft GreenCycle als Vertriebsorganisation. Zuvor wurden die Services unter dem Namen Tönsmeier realisiert. Ursprünglich war diese Firma für das Entsorgungsmanagement der Handelsketten von Lidl sowie Kaufland zuständig, die der Gruppe Schwarz zugehörig sind. Ende 2019 erfolgte die Integration von Hillenergy aus Porta Westfalica. (fi)


Suche Jobs von Prezero
Recyclingunternehmen aus Neckarsulm

Chronik

1927 Gründung der Firma Tönsmeier durch Karl Tönsmeier
2011 Tönsmeier übernimmt HHG Holtmeyer
2018 Tönsmeier wird von Lidl übernommen
2019 Prezero übernimmt Lewedag (Verkäufer: Britta Lewedag)
2020 Übernahme des Entsorgungsgeschäft von Suez (Verkäufer: Suez)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Recyclingunternehmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.234.223.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog