Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Saria Recyclingunternehmen aus Selm

Privat

Eigentümer

-

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Saria Bio-Industries ist das größte familiengeführte europäische Unternehmen im Bereich der Schlachtabfall- und Tierkörperentsorgung und -verwertung.

Gesellschaften
  • ReFood, Selm
ReFood hat sich auf das Einsammeln und Aufbereiten von Lebensmittelresten aus Kantinen, Großküchen, Hotel- und Gaststättengewerbe, Lebensmitteleinzelhandel und Lebensmittelproduktion spezialisiert. In diesem Marktsegment ist ReFood Marktführer. 14 bundesweite Standorte holen die Abfälle von 60.000 Anfallstellen ab.
  • ecoMotion
ecoMotion hat sich auf die Herstellung und Vertrieb von Biodiesel aus tierischen Fetten spezialisiert. Seit 2001 wird in Malchin Biodiesel mit einer Jahreskapazität von 12.000 to. produziert. 2006 wurde zwei neue Anlage eröffnet. Eine in Sternberg mit einer Jahreskapazität von 100.000 to. eröffnet und eine weitere Anlage mit einer Jahreskapazität von 100.000 to. in Lünen.
  • KFU Group
Die KFU Group hat sich auf die Verarbeitung von Knochen und Fetten spezialisiert. Der Name KFU steht für Knochen und Fettunion. Neben der Verwaltung in Marl gibt es noch fünf Niederlassungen in Deutschland, eine in Österreich und eine in der Schweiz.
  • Unilmelt
Unimelt ist einer der europaweit bedeutendsten Hersteller von natürlichen Speisefetten. Zum Transport zu den Produktionsstätten werden Speziallastwagen eingesetzt.
  • Vereinigte Fischmehlwerke Cuxhaven
Die Vereinigten Fischmehlwerke in Cuxhaven verarbeiten frische Fischabschnitte und Fischreste, die bei der Fischverarbeitenden Industrie in Deutschland sowie in angrenzenden Ländern anfallen. Aus den Resten wird dann Garnelenmehl, Lachsfischmehl sowie Lachsfischöl.
  • RTR
RTR hat sich auf den Vertrieb von Mehlen und Fetten spezialisiert.

Das Unternehmen ist vor allem aufgrund der BSE-Krise groß geworden. Bis zum Jahre 2000 durften Tiermehle und Tierfette als Futtermittelkomponenten in der Tiermast eingesetzt werden. Auf Grund der BSE-Krise wurde ein generelles Tiermehl-Verfütterungsverbot verhängt. Das führte dazu, dass die Reste entsorgt werden mussten.

SARIA Bio-Industries gehört zu 100 Prozent zum Familienunternehmen Rethmann. (sc)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Remondis Rethmann Familie)

Adresse

SARIA A/S GmbH & Co. KG

Werner Str. 95
59379 Selm

Telefon: 02592-210-0
Fax: 02592-210-299
Web: www.saria.de

Dr. Kurt Stoffel ()
Tim Alexander Schwencke ()
Franz-Bernhard Thier ()
Dr. Thorsten Seeger (49)
Christoffel Stehmann (47)

Ehemalige:
Manfred Gellner () - bis 28.05.2015
Axel Becker ()
Dr. Eberhard Schmidt ()
Franz-Bernhard Thier ()
Jean-Louis Hurel ()
Dr. Kurt Stoffel ()
ecoMotion GmbH, 19406 Sternberg
 02306-106951

Vereinigte Fischmehlwerke Cuxhaven GmbH & Co. KG, 27472 Cuxhaven
 04721-7073-0

Niederlassung Marl, 45768 Marl
 02365-914-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.700 weltweit
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 34
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Dortmund HRA 15385
Amtsgericht Dortmund HRB 18194

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE125906359
Kreis: Unna
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Remondis Rethmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SARIA A/S GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro