Schulte&Co
Autozulieferer aus Hemer
Download Unternehmensprofil

> 1000 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1923 Gründung

Schulte & Co. GmbH

An der Iserkuhle 26/31

58675 Hemer

Kreis: Märkischer Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02372-965-300

Fax: 02372-965-333

Web: www.schulte-co.de

Gesellschafter

1. Wilms-Gruppe
2. Wilms Gruppe
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Iserlohn HRB 728
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE125577751

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 2.491 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Regina Schulte
Schulte & Co ist ein in dritter Generation geführtes Unternehmen, das sich mit der Herstellung fahrzeugspezifischer Produkte und Komponenten befasst. Der Entwicklungs- und Serienlieferant arbeitet in erster Linie mit Unternehmen aus der internationalen Automobilindustrie zusammen.

Die Produktpalette besteht aus Batterieklemmen, Kabelschuhen, Sicherungsboxen, Haltern, Kabelkanälen und Batterieleitungssätzen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden autarke Kabelsätze für das Leistungsbordnetz, Kontaktelemente, Sicherungsboxen sowie Konstruktionsbauteile.

Ebenso feste Bestandteile des Portfolios sind die Energieverteilung und Absicherungen, Batteriekontaktierungen sowie Leistungssätze.

Die Geschichte der mittelständischen Firma begann in den 1920er Jahren, als die Gebrüder Schulte den Betrieb als Metallwarenfabrik ins Leben riefen. Im Jahr 1937 konzentrierte man sich ganz auf die Umstellung der Produktion auf Batterieklemmen für PKW und Nutzfahrzeuge. Highlight im Jahr 1985 war der Startschuss für die Produktion von Kabelschuhen. Fortan stand die Herstellung von gegossenen Batterieklemmen auf Schmiedebatterieklemmen im Mittelpunkt.

Im Jahr 1998 konzentrierte sich alles auf die Produktion von Stromverteilern. Nach der Einführung der Laserfügetechnik im Jahr 2007 kam es zur Gründung des tschechischen Standorts Automotive Wiring. 2012 kam die Firma Schulte Automotive Tunesia hinzu. Highlight im Jahr 2014 war die Präsentation der Aluminiumkontaktierungstechnik. Seit demselben Jahr ist die Wilms-Gruppe am Unternehmen beteiligt.

Der Hauptsitz der international ausgerichteten Firma liegt im nordrhein-westfälischen Hemer. Die Stadt befindet sich im Norden des Sauerlandes, inmitten der Industrieregion Südwestfalen und ist fester Bestandteil des Märkischen Kreises. Auf internationaler Ebene ist das Familienunternehmen im tschechischen Jablonné nad Orlicí mit dem Schwerpunkt Kabelkonfektion vertreten. Ein zusätzlicher Produktionsstandort befindet sich in der tunesischen Stadt Bouarada.

Während am Firmensitz in Hemer rund 500 Mitarbeiter beschäftigt sind, arbeiten in Jablonné nad Orlicí rund 300 Mitarbeiter. Im tunesischen Bourada sind rund 200 angestellt. Auch sie befassen sich in erster Linie mit der Kabelkonfektion. (tl)


Suche Jobs von Schulte&Co
Autozulieferer aus Hemer

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Autozulieferer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.204.2.146 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog