Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Arnsberger Metallwerke
Gießereien aus Arnsberg
Download Unternehmensprofil

> 79 Mitarbeiter

> Umsatz: 16 Mio. Euro (2017)

> 1904 Gründung

> Familien Eigentümer

Arnsberger Metallwerke GmbH

Zu den Ruhrwiesen 3

59755 Arnsberg

Kreis: Hochsauerlandkreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02932-6395826

Fax: 02932-6395878

Web: www.armw.de

Gesellschafter

Wilms-Gruppe
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Arnsberg HRB 9310
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 300.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE232526491

Kontakte

Geschäftsführer
Johann Erich Wilms
Arnsberger Metallwerke ist eine Firma, die sich auf die Herstellung von einfachen und komplexen Drehteilen aus Messing und Rotguss konzentriert. Das Spektrum reicht von Gießereiwerkzeugen über den Gießprozess bis hin zur mechanischen Bearbeitung und Systemmontage. Hierfür verfügt der mittelständisch geprägte Betrieb über CNC-gesteuerte Drehautomaten.

In der Gussteilherstellung verfügen die Arnsberger Metallwerke über eine vollautomatische Gießerei im Sandformverfahren für alle Rotgusssorten inklusive der bleireduzierten Rg-Legierungen. Das Unternehmen schmilzt das Metall in zwei Induktions-Rinnenöfen.

In der Pressteilherstellung legt die Firma großen Wert auf die präzise und funktionelle Fertigung der Pressmessingteile nach Kundenvorgaben in der gewünschten MS-Legierung. Die Drehteilherstellung verfügt über eine hoch automatisierte und wirtschaftliche Dreherei mit neuesten CNC-Drehautomaten. Hier entstehen Präzisionsteile aus Messing und Rotguss. Darüber hinaus erbringt das Unternehmen Dienstleistungen wie etwa Oberflächenveredelungen.

Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch die mechanische Bearbeitung der Rotgussgehäuse aus der eigenen Gießerei und der Pressmessinggehäuse. Hierfür verfügt das Unternehmen über Mehrwegebearbeitungsmaschinen.

Die Anfänge des Mittelständlers liegen mehr als 100 Jahre zurück. 1904 wurde der Betrieb ins Leben gerufen. Schon in den ersten Jahren begann man mit der Herstellung von Armaturen- und Drehteilen aus Messing und Rotguss.

Die Arnsberger Metallwerke sind ein Zulieferunternehmen für viele Branchen. Hierzu zählen Hersteller von Heizungs-, Rohrleitungs- und Sanitärarmaturen und Uhren.

Angesiedelt ist das Unternehmen im nordrhein-westfälischen Arnsberg. Die Stadt befindet sich im Hochsauerlandkreis. (tl)


Suche Jobs von Arnsberger Metallwerke
Gießereien aus Arnsberg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Gießereien

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.106.142 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog