Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Zentis Unternehmen Obst & Gemüse aus Aachen

Privat

Eigentümer

1893

Gründung

1995

Mitarbeiter

Zentis produziert und vertreibt Fruchtzubereitungen, Konfitüren und Süßwaren.

Die gehen zum einen an Supermärkte zum Verkauf an Endverbraucher. Neben der Hauptmarke Zentis gelangen die Konfitüren und Marzipanspezialitäten auch unter den Markennamen Belfrutta, Nusspli Nuss-Nougat-Creme, Frühstückskonfitüre, Belfruit, Belmandel und Aachener Pflümli in die Geschäfte. Zum anderen sind sie für die Lebensmittelindustrie zur Weiterverarbeitung bestimmt. Dort werden die Erzeugnisse vor allem bei der Herstellung von Joghurts und Fruchtquark eingesetzt. Darüber hinaus stellt Zentis auch Handelsmarken her.

Das Unternehmen hat seine Aktivitäten auf vier Geschäftsfelder verteilt:
  • Fruchtzubereitungen
  • Süße Brotaufstriche
  • Süßwaren und
  • Backfüllungen

Zentis ist deutschlandweit bekannt für seine süßen Brotaufstriche. Allerdings macht dieser Bereich nur etwa siebzehn Prozent des Umsatzes aus. Süßwaren liegen bei zwölf und Backfüllungen bei drei Prozent. Das mit Abstand umsatzstärkste Segment ist das der Fruchtzubereitungen, die auch an die weiterverarbeitende Industrie, insbesondere an die milchverarbeitende Branche, geliefert werden.

Größter Imagefaktor für das Unternehmen sind aber nach wie vor die Konfitüren und Süßwaren für den Endverbraucher. Die Marke Zentis gehört im Bereich der fruchtigen Konfitüren zu den meistverkauften in Deutschland. Auch bei Konsummarzipan zählt das Unternehmen weltweit zur Verkaufsspitze.

Ansässig ist Zentis mit zwei Werken und den zentralen Einrichtungen in Aachen. Deutschland bildet zwar den wichtigsten Absatzmarkt. Immerhin knapp dreißig Prozent des Gesamtumsatzes werden jedoch im Ausland erzielt. Dort unterhält Zentis je eine Tochtergesellschaft mit eigener Fertigung in Polen, Ungarn und Russland sowie drei in den Vereinigten Staaten.

Franz Zentis eröffnete 1893 in Aachen ein Kolonialwaren- und Lebensmittelgeschäft. Kurz darauf machte er aus getrockneten Aprikosen und Zucker eine Konfitüre, die sich so gut verkaufte, dass er sich bald ausschließlich um deren Herstellung und Verkauf kümmerte. Bis heute ist das Unternehmen im Besitz der Gründernachfahren.

Zentis engagiert sich seit Jahren als Sponsor beim inzwischen arg ins Schlingern geratenen Fußballclub Alemannia Aachen. Das Unternehmen konnte für seine Produkte bereits verschiedene Auszeichnungen entgegennehmen. 2012 zeichnete etwa die Stiftung Warentest die Zentis 75 Prozent Frucht und die Zentis Frühstücks-Konfitüre mit der Gesamtnote gut aus. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Göbber, Odenwald-Früchte, Schwartauer Werke, Stute Nahrungsmittelwerke.

Chronik

No-Name-Produkte von Zentis Unternehmen Obst & Gemüse aus Aachen

Weitere Links

Adresse

ZENTIS GmbH & Co. KG

Jülicher Str. 177
52070 Aachen

Telefon: 0241-4760-0
Fax: 0241-4760-369
Web: www.zentis.de

Karl-Heinz Johnen ()
Dietmar Otte ()
Stephan Jansen ()

Ehemalige:
Dietmar Otte ()
Karl-Heinz Johnen ()
Stephan Jansen ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.995 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1893

Handelsregister:
Amtsgericht Aachen HRA 120
Amtsgericht Aachen HRB 963

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE121686454
Kreis: Städteregion Aachen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Zentis/Döring/Goerdt (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ZENTIS GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro