Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Action Press Fachverlage aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1970

Gründung

60

Mitarbeiter

Suchen Tageszeitung und Illustrierte Fotomaterial, ist die Hamburger Bildagentur Action Press einer der einschlägigen Lieferanten. Tagesaktuelle Pressefotos aus allen Bereichen sowie Archivmaterial können online abgerufen oder bestellt werden.

Verkauft werden dabei jeweils die Nutzungsrechte für eine einmalige Veröffentlichung. Seit kurzem werden unter der Marke "bildstelle" auch nichtaktuelle kreative Motive und Symbolfotos, sogenannte Stockfotos, angeboten und auch auf Bestellung extra produziert.

Nach eigenen Angaben verfügt action press über eine Datenbank mit rund 3,5 Millionen digitalen Bildern. Dazu kommen sechs Millionen Dias und Negative. Täglich werden über 5.000 Fotos ausgewertet. Das Material stammt von freien Fotografen weltweit, auf die action press auch durch internationale Partneragenturen zugreift.

Kunden werden dreimal täglich per Fax über die neuesten Bilder informiert. Dazu kommen regelmäßige Themenvorschläge in die Fotoredaktionen. action press biete seine Dienstleistung nur professionellen Bildnutzern an. Neben Tageszeitungen, Illustrierten und Magazine sind dies auch TV-Sender, ausländische Medien, Buchverlage, Werbeagenturen und Internetfirmen.

Die seit 1970 bestehende Bildagentur behauptet sich gegen die kostenlosen Dienste von "Leser-Reportern" und zunehmende Konkurrenz der Microstock-Agenturen auf Internetportalen. Dort bieten unzählige Profi- und Hobby-Fotografen ihr Material zu kleinen Preisen feil.

Die Pressefotoagentur ist 1970 von Polizeireporter Peter Reinke und Fotograf Hartmut Doerk gegründet worden. Später wurde sie von der Hunzinger Information AG übernommen, die inzwischen zur Action Press Holding AG umgewandelt worden ist. Die Bildagentur als Tochtergesellschaft firmiert darin unter action press GmbH & Co. KG. Zu der Holding gehören auch die Markt- und Sozialforschung infas Institut für angewandte Sozialwissenschaften GmbH und MIT Event- und Incentive Management GmbH.

Die Action Press Holding AG umfasst eine Bildagentur Action Press, ein Marktforschungsinstitut und eine Event-Agentur. An der börsennotierten Holding ist die Effecten-Spiegel Aktiengesellschaft mit 41,11 Prozent beteiligt. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Action Press Holding AG)

Adresse

action press gmbh & co. kg

Oehleckerring 9-13
22419 Hamburg

Telefon: 040-554900-0
Fax: 040-554900-900
Web: www.actionpress.de

Ullrich Michel ()

Ehemalige:
Besim Gürmen ()
Jens Höppner ()
Joachim Meinke ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRA 69526
Amtsgericht Hamburg HRB 69606

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE198675561
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Action Press Holding AG (de)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: infas Holding
WKN: 609710 (IFS)
ISIN: DE0006097108

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
action press gmbh & co. kg

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro