Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Huntsman Chemieunternehmen aus Langweid a. Lech

Privat

Eigentümer

1933

Gründung

600

Mitarbeiter

Huntsman Textile Effects ist ein Hersteller von Textilchemikalien und Textilfarbstoffen.

Die Produkte von Huntsmann werden für die Veredelung von Textilien eingesetzt. Am Standort Langweid wird aber nicht nur produziert sondern auch geforscht nach neuen Produkten und Verfahren für den textilchemischen Bereich. Schwerpunkt sind dabei Öl- und Wasserabweisung, Comfort- and Easy-Care sowie Flammschutz.

Das Chemieunternehmen wurde 1888 als Bernheimsche Appreturfabrik gegründet und später in Chemische Fabrik Pfersee umbenannt. In 2006 hat der amerikanische Hersteller Huntsman die Fabrik von der Schweizer Ciba übernommen. (ok)

Chronik

Adresse

Huntsman Textile Effects (Germany) GmbH

Rehlinger Str. 1
86462 Langweid a. Lech

Telefon: 08230-41-0
Fax: 08230-41370
Web: www.huntsman.com

Dr. Nik Grünenfelder (59)
Navkiran Mason (49)
Peter Vanderpoorten (57)
Dr. Kristina Platkowski (50)

Ehemalige:
Martin Brokatzky ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 600 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1933

Handelsregister:
Amtsgericht Augsburg HRB 6192

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 9.714.546 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Augsburg (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Huntsman Familie (us)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Huntsman Corp.
WKN: A0DQGM (HTR)
ISIN: US4470111075

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Huntsman Textile Effects (Germany) GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro