Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

North Channel Bank Privatbanken aus Mainz

Investor

Eigentümer

1924

Gründung

26

Mitarbeiter

()
North Channel Bank Privatbanken aus Mainz ist ein Unternehmen der Branche Privatbanken. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1924 Gegründet als Bankhaus Oswald Kruber in Berlin
2000 Übernahme der Bank durch Hornblower Fischer (Alexander Falk)
2003 Insolvenz von Hornblower Fischer
2009 Übernahme durch eine nordamerikanische Investorengruppe

Adresse

North Channel Bank GmbH & Co. KG

Erthalstr. 1
55118 Mainz

Telefon: 06131-6693-0
Fax: 06131-6693-200
Web: www.northchannelbank.de

Volker Bellmann ()
Uwe Jablonka ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 26 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Mainz HRA 41054
Amtsgericht Mainz HRB 42622

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE135932601
Kreis: Mainz
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Oban Germany=US Inestoren (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
North Channel Bank GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro